Anstrengung

11.05.2011
Drucken
 

hatte ich kürzlich von Ihnen gefordert. Ungutes Wort. Möchten manche nicht hören. Die haben dann andere, verblüffend andere Lösungen zum Thema. Die nehmen einfach

Medizin für Weltmeister

Interessiert? Dann lesen Sie den kurzen, knappen Brief doch einfach mit:

"Ziele:

  1. Am 09.04.2011 55 Kilometer. Ultra um Oberhausen: Erfüllt.
    10 Gramm L-Arginin vorher. Top-Leistung.
  2. Am 29.04.2011 24 Stunden Lauf. Angepeilte 154 Kilometer
    Laufleistung innerhalb der 24 Stunden.
  3. Ziel 2012: Tortur de Ruhr. 230 Kilometer non Stopp
    Ultra Winterberg-Duisburg.

Nur so viel zum Thema Anstrengung. Danke. Wäre ohne Sie niemals möglich gewesen. Bin heute meine täglichen 22,5 Kilometer 6 Minuten schneller gerannt. Das geht eigentlich gar nicht. Doch mit L-Arginin in Hochdosis. Das ist Medizin für Weltmeister. Wenn das der Gesundheitsminister wüsste ..."

Eigentlich geht das nicht. Sind wir uns einig. Der tut's aber einfach.

Viele von Ihnen haben solche kleine Geheimnisse wie Arginin. Kann bei jedem etwas anderes sein. Das wahre Geheimnis: Die Summe macht's. Heißt übersetzt: Bei einem fehlt das eine, beim anderen das andere. Entscheidend ist, zu lernen, dass es überhaupt solche Möglichkeiten gibt.

Natürliche Möglichkeiten.

 

 
 
 

News Schlagwörter