„Arginin fördert

01.05.2009
Drucken
 

... die Sekretion vieler Hormone, vor allem des Wachstumshormons ... Ob Hormone für die viel beachtete Verbesserung der Wundheilung durch Arginin mit verantwortlich sind, ist noch offen.“ (Zitat)

Ein bemerkenswerter Satz. Bitte nachdenken. Lieber häufig verletzter Sportler. Besonders Sie Radrennfahrer.

Für Sie gelesen bei Prof. Dr. med. E. Holm „Stoffwechsel und Ernährung...“ im Thieme-Verlag. Ein bemerkenswertes, leider sehr wissenschaftliches Büchlein.

... in welchem betont wird, dass Arginin natürlich auch die zelluläre Immunantwort fördert. Also mehr und tüchtigere natürliche Killerzellen produziert. Auch eine Erklärung für die beschleunigte Heilung.

Bleibt für Sie: Arginin heilt

 
 
 

News Schlagwörter