Beate Wedekind ...

06.06.2007
Drucken
 

hat soeben 27 Kilo abgespeckt. Wer? Nun, immerhin die Ex-Chefin von BUNTE und ELLE, TV-Produzentin und Autorin. 27 Kilo in 3 ½ Monaten. So weit so gut. Viel wichtiger ist ihre Aufzählung:

  • Mir geht es rundum gut.
  • Ich bin fröhlicher, optimistischer.
  • Ich gehe mit einer viel positiveren Einstellung durchs Leben als früher.
  • Ich bin aufmerksamer meinen Mitmenschen gegenüber. Meine nervöse Ungeduld ist verschwunden.
  • Ich kann mich wieder auf meine soziale Intelligenz verlassen, der ich einen großen Teil meines beruflichen Erfolges zu verdanken habe.
  • Die angenehmste Begleiterscheinung ist mein guter Schlaf.

Und jetzt lassen Sie sich bitte überraschen. Frau Wedekind ist mit Sicherheit hoch intelligent und analytisch denkend. Sie können ihr also glauben, wenn sie jetzt sagt:

Ich bin übrigens fest davon überzeugt, dass diese positive Wende in meinem Leben entscheidend damit zusammenhängt, dass ich seit mehr als 3 Monaten keinen Tropfen Alkohol mehr getrunken habe.

Und Sie glauben immer noch das Märchen von dem gesunden Glas Rotwein ... Für wen gesund? Für die Weinindustrie?