Wir sind wie gewohnt für Sie da. Ihre Bestellungen werden so schnell wie möglich verarbeitet.

Corona, Immunsystem und Zucker

10.04.2020 | Strunz
 

Am Corona-Virus sterben Menschen mit geschwächten Immunsystem. Eine Binsenweisheit. Finden Sie überall abgedruckt. Denkt irgendjemand darüber nach, wie und was das bedeutet?

Am Corona-Virus sterben (fast nur, also 95%) ältere Menschen. Über 60. Mittelwert 80 Jahre. Stimmt überhaupt nicht. Denn tatsächlich….

…..sterben am Corona-Virus nur Menschen mit heftigen Vorerkrankungen (99%). Stichwort Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes. Und jetzt wird´s wichtig:


Könnte man ja auch mit Übergewicht bezeichnen. Stimmt fast immer. Und Übergewicht heißt, wie heute wissenschaftlich bewiesen, ein Übermaß an Kohlenhydraten. Also Zucker.

JETZT KOMMT´S:

Bereits 1973 fanden Wissenschaftler aus Kalifornien heraus, dass Kohlenhydrate das Immunsystem schwächen. Für Ihre Untersuchung nahmen sie Probanden morgens Blut ab, bevor die etwas gegessen hatten.

Daraufhin untersuchten sie die Aktivität und die Anzahl verschiedener Immunzellen.

Als Nächstes wurde den Probanden eine Lösung mit Bakterienzellen gespritzt und stündlich ihr Immunsystem getestet.

In einer zweiten Versuchsreihe wurde den Probanden 100 Gramm Kohlenhydratlösung gespritzt plus die Bakterienlösung. Daraufhin war


die Schlagkraft des Immunsystems
um 40% reduziert


Erst nach 5 Stunden, nach Absinken des Zuckerspiegels erlangte das Immunsystem seine ursprüngliche Abwehrkraft wieder.

Mitbekommen? Kohlenhydrate, also Zucker schwächt das Immunsystem schon nach einem Frühstück um 40%. Halbiert es praktisch.

Und Kohlenhydrate müssen bevorzugte Nahrung der Patienten sein, bei denen man Diabetes, Bluthochdruck (oft Übergewicht) oder Herzkrankheiten (Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen, Sauerstoffmangel, auch Krebs), findet. Genau die haben also ein geschwächtes Immunsystem.

Und fallen prompt dem Corona-Virus zum Opfer. Gleichaltrige, auch 90-jährige, die täglich Bergsteigen, laufen oder sich sonst wie fit halten, sterben eher nicht.

Das Immunsystem ist eben gerade nicht vom Alter abhängig. Sondern von Ihnen. Stichwort Eigenverantwortung. Genau die Erklärung, weshalb weiterhin an solch gefährlichen Viren gestorben wird. Übrigens jedes Jahr.


Quelle: Das neue Büchlein „77 tipps für ein gesundes Gehirn“.
    Erscheint 13.04.2020

 
 

News Schlagwörter