Der zweite deutsche Low-Carb Kongress

08.02.2018
 

Findet am 17./18. Februar 2018 in Düsseldorf statt. Anmeldung unter www.low-carb-lchf-kongress.de.

Weshalb Sie das wissen sollten? Weil Sie hingehen sollten. Und warum sollten Sie diesen Kongress besuchen? Weil Sie dort die Gelegenheit haben, mit der Crème de la Crème auf diesem Fachgebiet zu sprechen.

 

Die sind nämlich alle da.

 

Nur um ein paar Namen herauszugreifen:

 

  • Frau Professor Dr. Ulrike Kämmerer. Würzburg. Federführend in der klinischen Praxis, wenn es um ketogene Ernährung bei Krebspatienten geht. Sie alle sollten ihr Buch mehrfach gelesen haben. Ich betone: mehrfach.
  • Frau Dipl. oec. Ulrike Gonder. Die uns Ärzten weit voraus war mit der richtigen Beurteilung vom Nahrungsfetten. Die lange vor uns die Titelstory des Time-Magazines „eat butter“ propagiert hatte. Die Dame weiß wirklich alles über Fett.
  • Und dann Daniela Pfeifer. Kennen Sie seit meinen News vom 13.10.2016 In Österreich weithin bekannt. Für mich so etwas besonders: ihre „Einkaufsliste“ in dem kleinen Büchlein… Auf so etwas kommt ein Mann gar nicht.
  • Frau Dr. Sabine Paul, Molekular- und Evolutionsbiologin. Eine (ich zitiere) Expertin für genussvolles Gehirn-Doping und Stress-Resistenz. Mir bekannt geworden durch das Büchlein „Der Darwin-Code“; die mir klargemacht hatte, dass die Kettensklaven im alten Rom ernährt wurden wie der heutige Lidl/Aldi-Mensch.
  • Und dann Professor Dr. Spitz, der wirkliche Vitamin D – Experte Deutschlands. Ein Spätberufener. Die sind mir am liebsten. Denn das sind in der Regel Überzeugungstäter. Es gibt nichts, was Professor Spitz über Vitamin D nicht weiß.
  • Und weitere neun Referenten. Nachweislich Praktiker und Bestsellerautoren.

 

Wo noch einmal finden Sie solch gehäuftes Expertenwissen? Dabei ist der eigentliche Gewinn solcher zwei Tage ja das Gefühl der Sicherheit. Das Gefühl des Aufgehoben-Seins. All diese Experten, also Theoretiker wie auch Praktiker, bestätigen Ihnen mit ausdrücklich präziser wissenschaftlicher Begründung, dass Sie mit Ihrer Ernährung richtig liegen. Evolutionsgemäß essen. In Zukunft von Ihren guten Genen durchs Leben getragen werden.

Das Leben kann ja wirklich leicht sein. Wenn man – im Sinne von Hippokrates – Ernährung verstanden hat. Auch dieser zweite Low-Carb-Kongress ist ein Meilenstein auf dem Weg zu mehr Lebensenergie und Lebensfreude … und das in Deutschland!