Liefergarantie für Weihnachten: Bis 21.12. 23:59 Uhr bestellen und die Lieferung pünktlich zum 24.12. erhalten.* *Höhere Gewalt aufgrund der Witterung vorbehalten.

Dichtung und Wahrheit

21.08.2019 | Strunz
 

Nahrungsergänzungsmittel, also Vitamintabletten, brauchen Sie nicht. Sie brauchen nur
ausgewogen zu essen. So sind z.B. in 100 Gramm Erbsen 20,5 mg Vitamin C. Toll!

Das ist die Dichtung.

Die Wahrheit ist viel spannender. Vitamin C ist wichtig für die Wundheilung. Also im
Krankenhaus. Prompt hat man in England einmal Krankenhaus‐Essen untersucht. Beispiel
war die berühmte Erbse. Tief gefroren, also voller Vitamine. Stimmt. Jetzt die Studie:


100 Gramm Erbsen hatten beim Auftauen 20,5 mg Vitamin C. Nach dem Kochen allerdings
nur noch 8,1 mg, nach einer Stunde im Warmhaltewagen auf Station 3,7 mg und auf dem Teller
des Patienten schlussendlich 1,1 mg.


Also 5 %. Diese Studie ist repräsentativ. Auch für Ihr Essen zuhause. Auch für das Kantinen-
Essen. Auch für das Gasthaus‐Essen. Normal.

Normal sind also 5 %. Wir essen 5 % von dem, was die Natur uns zugedacht hat. Was die
Natur für notwendig gehalten hat. Wir sind 5 %‐Menschen. Das merkt man dann auch.
Gucken Sie sich Ihren Mitmenschen doch einfach einmal an.

Und wenn dann einmal ein 60% oder sogar 80% -Mensch auftritt, sind wir ratlos. Regen wir uns auf: Wie macht der das bloß? Wieso kriegt der Millionen ‐ und ich nicht?

Sie haben die Wahrheit vor Augen und erkennen sie nicht.

 
 

News Schlagwörter