Ein sehr, sehr gutes Buch...

09.11.2012
Drucken
 

...hat er geschrieben, der Professor Halle. Sie erinnern sich? News vom 23.04.12. Das ist der Chefarzt in München, rechts der Isar, der mit dem Rad zur Arbeit fährt. Täglich. Dem man das auch ansieht. Und an-hört...

...wenn man in seinem Buch blättert. In jeder Zeile fühlt man, dass der Mann weiß, wovon er redet. Dass er nicht nur behauptet, sondern persönlich erfahren hat. Im wahrsten Sinne des Wortes. Wie gesagt: Ein selten gutes Buch.

Auch mit lustigem Titel "Zellen fahren gerne Fahrrad". Damit meint er die Endothelzellen, also die Innenseite Ihrer Blutgefäße. Wo NO entsteht (Sie sind ja inzwischen Spezialist), was die Blutgefäße weit stellt, was Ihre Blutgefäße buchstäblich wieder jung macht. Genau darüber spricht er.

Und weil wir glauben, was wir sehen, enthält das Buch ein paar wunderschöne Abbildungen. Zwei davon finden Sie angefügt. Die erklären sich ganz von alleine, wenn man weiß dass unfit-unfit bedeutet, fett und träge. Und unfit-fit dann heißt fett und bewegt. Immerhin. Also los:

 
 
 

News Schlagwörter