Wir sind wie gewohnt für Sie da. Ihre Bestellungen werden so schnell wie möglich verarbeitet.

Eine Bestimmung im Leben

24.05.2020 | Strunz
 

Haben Sie die? Das kann sehr wohl ein Leben mit Kindern sein. Die man die ersten 20, 30 Jahre in das Leben begleitet… (soeben lächle ich…)

Schwieriger wird das, wenn man Tag für Tag am Arbeitsplatz verbringt. Als Angestellter in einer Großfirma. Irgendwann wacht man dann natürlich auf. Was tun? Eine Bestimmung? Woher nehmen? Vielleicht einen Marathon möglichst schnell rennen? Ich weiß nicht…

Schreibt mir heute ein Alkoholiker. Eine bemerkenswerte Persönlichkeit, wie Sie gleich lesen werden. Der nämlich hat, wie er weiß (nicht glaubt), seine Bestimmung in seinem Leben gefunden. Aber der Reihe nach.


„Vor 20 Jahren las ich Ihr erstes Buch, vor 13 Jahren war ich auf Ihrem Seminar und dann oft in Ihrer Praxis.

Gelesen hatte ich vieles, und ich wusste, eines Tages komme ich schon dahin…

… noch habe ich vor Augen unser erstes Gespräch: Ich mit


  • Burn out
  • zu hohem Blutdruck
  • Alkoholabhängigkeit.

Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich bei diesem Gespräch das Gefühl, dass mit mir eben doch „alles stimmt“. Wie Sie sagten:


  • Sucht ist nichts Schlimmes,
  • man muss halt die passende Sucht finden.

Und die fand ich dann, logischerweise im Sport.

Vor 5 Jahren begann ich, Zen-Buddhismus in München zu praktizieren…
Dann gaben Sie mir das Buch von Bandler in die Hand (News vom 27.10.2014).

Dies führte wiederum dazu, dass ich NLP perfektionierte und mittlerweile Top-Athleten in meiner Freizeit coache.

Und ja, ich wachte auf dafür, dass auch ich eine BESTIMMUNG IM LEBEN habe. Nämlich Menschen zu befähigen, ihre beste Seite zu erleben. Wird Ihnen bekannt vorkommen.“


Eine Entwicklungsgeschichte. „Entwicklungs-Roman“ ist als fester Begriff in der deutschen Literatur. Aber können Sie sich hineindenken, hineinfühlen?


Burn-out, Alkoholabhängigkeit, überhöhter Blutdruck? Und dann die entscheidende Idee: Eine Sucht kann man nur durch eine andere ersetzen. Ich rate, wie Sie wissen, zum Marathon. Ich meine das ernst. Oft todernst.

Und dann die mentale Entwicklung. Meditation, NLP. Gerade Bandler liebe ich, wie Sie wissen, und finde ihn auch praktisch hilfreich.


Resultat: Er hat seine Bestimmung im Leben gefunden: Menschen etwas glücklicher zu machen. Etwas runder und vollkommener.

Wie gesagt, diesen Weg geht wohl jede Mutter mit 5 Kindern. Wenn die Evolution recht hat, steht dahinter die einzige Bestimmung, die wir Menschen haben können. Anderen Menschen zu helfen. Auch bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Und von mir aus auch verhelfen zu mehr Lebensenergie und Lebensfreude.

 
 

News Schlagwörter