Es sind nicht die Tatsachen...

05.05.2014
Drucken
 

...sondern unser Umgang mit den Tatsachen, der unser Leben ausmacht. So hat auch mich – genau wie Sie – die Gefährlichkeit von Fruchtzucker, von Fructose doch recht überrascht. Hatte ich so an der Uni nicht gelernt.

Dass reiner Zucker nicht besonders gesundheitsfördernd ist, weiß jeder Zahnarzt. Dass aber der Zucker in süßem Obst sogar noch unheilvoller ist, was Alzheimer oder Krebs angeht, war auch mir neu. Wo doch Obstsalat meine Lieblingsspeise war...

Natürlich wollen wir vernünftig bleiben. Ein noch so süßer Apfel schadet sicher nicht und eine vollreife Banane auch nicht. Auf süß gezüchtete Banane, wie wir bitte nicht vergessen wollen. Die ja jetzt sogar Diabetes bei Affen verursachen. Da hat’s bei mir dann doch eingeschlagen!

Offenbar ist Obst nicht gleich Obst, Stichwort gezüchtete Massenware, und offenbar ist wie immer die Menge entscheidend. Ergibt sich natürlich sofort die Frage: Wie viel von der gefährlichen Fructose ist denn nun in welchem Obst. Um mir tägliche Antworten auf Ihre täglichen derartigen Anfragen zu ersparen, darf ich Ihnen eine Tabelle ausdrucken aus http://biomedizin-blog.de.

Früchte Portionsgröße Gramm Fructose 
Limetten mittelgroß 0
Zitronen mittelgroß 0,6
Cranberries 1 Tasse 0,7
Passionsfrucht mittelgroß 0,9
Pflaume mittelgroß 1,2
Aprikose mittelgroß 1,3
Guave mittelgroß 2,2
Cantaloupe, Melone 1/8 einer mittelgroßen Frucht 2,8
Himbeeren 1 Tasse 3,0
Clementine mittelgroß 3,4
Kiwi mittelgroß 3,4
Brombeeren 1 Tasse 3,5
Sternfrucht mittelgroß 3,6
Kirschen, süß 10 Stück 3,8
Erdbeeren 1 Tasse 3,8
Kirschen, sauer 1 Tasse 4,0
Ananas 1 Scheibe (3,7x0,75 cm) 4,0
Grapefruit, rosa o. rot ½ mittelgroß 4,3
Boysenbeeren 1 Tasse 4,6
Mandarine/Tangerine mittelgroß 4,8
Nektarine mittelgroß 5,4
Pfirsich mittelgroß 5,9
Orange mittelgroß 6,1
Papaya mittelgroß ½ 6,3
Honigmelone mittelgroß 1/8 6,7
Banane mittelgroß 7,1
Heidelbeeren 1 Tasse 7,4
Apfelkompott mittelgroß 7,7
Persimmon mittelgroß 10,6
Wassermelone mittelgroß 1/16 11,3
Pear mittelgroß 11,8
Rosinen ¼ Tasse 12,3
Weintrauben, kernlos 1 Tasse 12,4
Mango mittelgroß ½ 16,2
Aprikosen, getrocknet 1 Tasse 16,4
Feigen, getrocknet 1 Tasse 23,0


Die erlaubte Menge hatten Sie ja – ausführlich begründet – in den News vom 24.02.14 erfahren.

 
 
 

News Schlagwörter