Essentiell: Was heisst das?

26.06.2006
Drucken
 

Essentiell: Was heisst das?

Dazu eine Geschichte:
Vor Jahren gab es in den USA ein Katzensterben. Hundert-tausende eigentlich gesunde Tiere gingen kläglich ein. An den verschiedensten Krankheiten. Man konnte keinen gemeinsamen Nenner finden. Das große amerikanische Katzensterben.

Die Ursache lag im Futter. Das Monopol hat hier Whiskas. Die Herstellerfirma hatte den Fleischlieferanten gewechselt. Und der neue Fleischlieferant auf einem anderen Kontinent hatte riesige Rinderherden, die alle an TAURIN verarmt waren. Die Tiere hatten aufgrund einer anderen Grassorte und anderer Böden weniger Taurin im Blut. Das macht den Rindviechern nichts. Taurin ist eine nicht-essentielle Aminosäure. Die können die Viecher sich eben zur Not auch selbst aus anderen Aminosäuren basteln.

Nicht aber die Katzen. Bei denen ist Taurin eine essentielle Aminosäure. Lebensnotwendig. Muß im Futter sein. War aber immer weniger. Und Taurin bei der Katze bestimmt in erster Linie den Herz-Stoffwechsel. Die Tiere starben an Herzschwäche. Auch ganz junge. Darauf wäre man nie gekommen. Wer untersucht schon ein junges Tier auf Herzschwäche.

Die Firma Effem (Herstellerfirma Whiskas) hat den Fleischlieferanten daraufhin wieder gewechselt, und ..... die amerikanischen Katzen leben heute in Friede und Freude und werden immer fetter.

Das wissen übrigens auch Tierärzte in Deutschland. Tierärzte sind überhaupt sehr kluge Ärzte. Tiere nämlich können nicht sprechen ..... Tierärzte beschäftigen ich sehr viel mehr mit der Ernährung. Story:

Ein Freund von mir hat eine sehr alte Katze. Ich glaube 14 Jahre. Mit Wasser in den Beinen. Herzmuskelschwäche. Das ist normal in diesem Alter. Der Tierarzt hat dieser Katze ein Rezept ausgestellt. Raten Sie mal was draufstand: Na Sie wissen schon: Taurin, 3x2.

Bei Tieren ist das alles wichtig. Dieses Wissen. Bloß bei Ihnen nicht. Glauben Sie. Haben Sie jemals Ihre essentiellen Aminosäuren messen lassen? Wenn hier nur eine nicht stimmt, sind Sie freilich immer noch lebensfähig. Sie tuns ja gerade. Aber auf einem Niveau ..... Sie sind müde, antriebsarm, leicht depressiv, haben wenig rotes Blut, nehmen schlecht ab, ..... erkennen Sie sich wieder?

Für alle diese Punkte ist eine, jeweils eine essentielle Aminosäure mit verantwortlich.

Essentiell: Das ist die kompakteste Form, das Geheimnis eines erfüllten Lebens zu beschreiben. Und der Weg dorthin heißt heute, 2006: Messen! Im Blut messen und wissen.

 
 
 

News Schlagwörter