Expresso

28.07.2008
Drucken
 

Ruft mich soeben an ein Geschäftsmann. Vielen von Ihnen bekannt. Selbstständig. Höchst erfolgreich. Natürlich Läufer.

Auch Espresso-abhängig. Also südländisch-italienisch orientiert. In Lebens- und Denkweise. Gespräche immer sehr erfreulich.

Der mir also ganz euphorisch berichtet, dass er seit der Einnahme von Power-Arginin so gar kein Verlangen mehr habe auf seinen ersten morgendlichen Espresso. Den vor dem Laufen. Brauche er nicht mehr. Er sei so schon voller Antrieb und Lebenslust.

Power-Arginin statt Espresso. Gefällt mir. Gefällt mir besonders dann, wenn ich an die Nebenwirkung von Arginin denke. Sehen Sie ... soeben habe ich meine Frau zum Lächeln gebracht.

Tun Sie's auch.

 
 
 

News Schlagwörter