Liefergarantie für Weihnachten: Bis 21.12. 23:59 Uhr bestellen und die Lieferung pünktlich zum 24.12. erhalten.* *Höhere Gewalt aufgrund der Witterung vorbehalten.

Feuerflow

27.11.2019 | Ulrich Strunz jun.
 

Gast News Nr. 95 von Ulrich Strunz jun.


Sie sitzen im Büro, seit Wochen arbeiten Sie an einem Projekt. Sie haben sich auf einen Dritten verlassen. Der Ihnen etwas schriftlich zugesagt hatte. Am nächsten Tag dann die E-Mail:


Der sprunghafte Dritte muss sein „Versprechen“ zurückziehen.


Das Projekt für die Katze. Alles auf Null. Sie sind der Blöde, der Verantwortliche.

Alles noch einmal von vorne.

Jetzt kommt sie Sie vielleicht besuchen


Die Wut. Das FEUER.


Und jetzt? Jetzt TUN Sie mal was… Ungewöhnliches. Zuerst kurzer Check:


  • Haben Sie ein trainiertes Gehirn, dank Meditation? (siehe „Arsch hoch beginnt im Kopf“, mit 27 praktisch umsetzbaren Übungen für Mediation mit offenen Augen).

  • Haben Sie für Ihren Schreibtischschutzschild gesorgt, also jederzeit griffbereit Zinkpicolinat, Omega-3, Amino 8, Magnesium und L-Tryptophan?

Dann machen Sie für heute Schluss. Gehen Sie in den Wald. Machen Sie sich Ihren Waldlauf zur Mission. Unabhängig davon, ob gerade zu viele Kilogramms drauf gepackt sind. Wurscht! Auf geht’s!


Und lassen Sie bloß das FEUER am Lodern.


Erstmal wird durch das Laufen das unnötige Stresshormon runtergefahren. Das lenkt nur ab.

Denn: Es geht bei diesem Waldlauf nicht um Sport, Abnehmen oder anderen nebensächlichen Kram.


Es geht darum, dass Sie dieses FEUER kanalisieren.


Jetzt lassen Sie Ihr Ego wachsen. In Großmaulform. In Donald Trump Größe. Riesig, frech, voll fokussiert auf Erfolg.


Selbstverständlich kann man ein Projekt, das Wochen an Arbeit beanspruchte, über das Wochenende noch einmal auf die Beine stellen. Und noch besser machen!


Selbstverständlich, wenn das FEUER brennt, und das Ego riesig, frech und voll auf Erfolg fokussiert ist, lässt sich in unmöglich kurzer Zeit die verlorene Arbeit nachholen.

Dazu brennen Sie sich den inneren Glaubenssatz ein:


„Ich werde euch alle überholen. Ihr bleibt alle hinter mir. Ich erledige das schneller, besser und ordentlicher als ihr. Ich werde euch überraschen, ich bin überlegen. Ich kann!“


Das ist brennender Flow, FEUERFLOW, das Alpha-Tier in uns, das jetzt auf Ausdauerjagd geht.

Das ist pures Ego.

Das edle Hetztier in uns. Hinter der sprunghaften Kudu-Antilope her.

Eine Hetzjagd, die bis zu 40 (!) Stunden dauert. Steckt in Ihren Genen. Sie brauchen´s nur abzurufen.

IM FEUERFLOW.

 
 

News Schlagwörter