Fleisch

13.07.2007
Drucken
 

war ja einmal gesund. Damals. Früher. Als die Viecher noch herumrannten. Täglich wahrscheinlich mindestens 30 Minuten. Heut stehen sie in den Ställen. So wie wir im Büro sitzen. Zivilisiert.

Fleisch enthielt damals weniger Fett. Und enthielt viel mehr Omega 3. Also gesundmachendes Fett.

Gesundes Fleisch könnte es auch heute noch geben. Im EU-Projekt "Healthy Beef" wurden Rinder von der Weide mit denen im Stall verglichen. Ergebnis ziemlich sensationell:

Freilaufende Rinder haben 3x mehr Omega 3 Fettsäuren. Und außerdem:
Muskelfleisch der bewegten Rinder enthielt weniger als 3% Fett. Sehen Sie, drum sollten auch Sie joggen.

Und Leben essen, wenn Sie mich verstehen. Leben! So wie es jede glückliche Kuh tut.

Fazit: es gibt hochgesundes Fleisch. Auch heute - wieder.