Genusslaufen

26.01.2011
Drucken
 

wird jetzt schon vom Bayerischen Rundfunk entdeckt. Genusslaufen in der fränkischen Schweiz.

Da treffen sich immer sonntags eine handvoll ausgewiesener Langstreckenläufer. Und diese Marathoni, Bergläufer, Swiss Alpin und Biel erprobt, sogar Wüstenmarathon-Veteranen

nutzen ihre einzigartige Fähigkeit.

Nutzen also ihre für Normalmenschen undenkbare körperliche Fitness, die es ihnen erlaubt, stundenlang durch Stock und Stein, über Berg und Tal zu ... rennen. Zu laufen. Und geniessen, begreifen dabei die Schönheit der fränkischen Schweiz.

Ein berückender Gedanke.

Hatten Sie noch nie den seelenerhebenden Moment zum Beispiel auf der Zugspitze, mit Blick nach Süden, davon zu träumen, ganz ernsthaft über all diese Bergketten bis in den Horizont und weit darüber hinaus zu ... laufen? Ohne aufzuhören? Ohne Pause? Bis nach Sizilien? Solche Bilderträume hatte ich oft.

Genussläufer tun es. Und sind so klug, dabei einzukehren zu Schäufele oder Entenbrust. Um anschließend weiter zulaufen. Zu laufen. Stundenlang.

Termine gibt's unter www.trampelpfad.net.

 

 
 
 

News Schlagwörter