Gesprächsthemen

05.05.2010
Drucken
 

... von 15-jährigen unterscheiden sich gar sehr von Geplauder unter 40-jährigen. Klar. Sind thematisch aber in jedem Fall kunterbunt. Eng limitiert dagegen ist der Gedankenaustausch bei 70-jährigen und aufwärts: Da geht's eindeutig um die Gesundheit. Besser gesagt: Um das Gegenteil. Ums Zipperlein.

Schon einmal von Affirmationen gehört? Von self fulfilling prophecy?

Wer sich den ganzen Tag über seine Arthrose, seine Gallenkoliken, seinen Herzschrittmacher, die zunehmende Vergesslichkeit unterhält ...,der muss sich nicht wundern, wenn das Unterbewusstsein aufmerksam zuhört und ... Sie kennen meinen Spruch:

"Hätt's Du gerne? Kannst Du haben. Jederzeit. Bin nur für dich da."

Drum hab ich so geschmunzelt über ein Pressegespräch mit Paul Bachmann. Im Fitnesscenter Zürich. Paul Bachmann ist 75. Kann immer noch den perfekten Spagat (können Sie nicht!). Und der wiederum bewundert ganz aufgeregt Charles Eugster. Botschafter für eine Fitnessgruppe 2010. Charles Eugster ist 90 Jahre. Und hat im Gespräch mit Alterskollegen, so lese ich, nur ein Thema:

"... die richtige Liegestütz- und Klimmzugtechnik
im letzten Fitnesswettkampf ..."

Hallo! Aufwachen! Der 90-jährige Eugster ist topfit, hat Doppelbürgerschaft Schweiz/England und hält in mehreren Sprachen Vorträge über Gesundheit durch Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination.

Und macht's selbst vor. Ist Fitness-Weltmeister. Hat ungewöhnliche Gesprächsthemen. Positive Affirmationen. Mit 90 noch schlank, fit und knackig. Machen Sie mit?

Das beginnt heute! Sieben magische Momente in "Die neue Diät. Das Fitnessbuch".

 
 
 

News Schlagwörter