Gibt es Engel?

04.01.2017
 

Also hilfreiche Geister, die Ihnen beistehen, wenn in Not? Die Ihnen Schmerz vielleicht sogar „weg-fächeln“ können? Die Herzrhythmusstörungen, den Tinnitus, das PMS (wenn Sie wüssten, meine Herren, wie schmerzhaft das sein kann) einfach wegzaubern?

Gibt es solche Engel?

Im übertragenen Sinne meine ich: Ja! Diese Engel stehen Ihnen zur Verfügung. Die werden Ihnen bei Geburt zur Seite gestellt. Nur… hat es sich damit meistens. Sie „sprechen“ nicht mit ihnen, Sie kümmern sich nicht um sie, Sie lassen die buchstäblich verhungern. Wie ich das meine?

Ach wissen Sie: Das meine ich ganz handfest. Engel sind Energie. Sind Kräfte, die in Ihnen stecken. Die Sie wachrütteln müssten. Die Sie in Anspruch nehmen müssten. Heißt: Sie selbst müssen aktiv werden. Wird etwas klarer in der News vom 23.09.2008:

    „Also ich kann dem nur zustimmen: ich hatte nach meiner Schwangerschaft einige Kilos zugenommen und seither auch Probleme mit PMS. Zu lange habe ich vor mich hin gelitten, erst als ich mir selbst den Tritt verpasst habe und mit Sport und Eiweiß angefangen habe – eigentlich in erster Linie um abzunehmen – bin ich auch das PMS losgeworden, zuverlässig!“

Weshalb wissen das deutsche Frauenärzte nicht???

Aus Erfahrung weiß ich, dass Sie untereinander größeres Vertrauen zu Ratschlägen haben. Zu unüblichen Ratschlägen. Der Ratschlag hier heißt: nix Tablette, nix Arzt, selber machen.

Saß mir heute ein nicht mehr junger Mann gegenüber. Der, wie er sagte, eine „faszinierende Entdeckung“ gemacht hätte. Er sei nämlich regelmäßig zu Ärzten gegangen und hätte als Antwort auf seine Herzstiche, seine Herzrhythmusstörungen, seinen Tinnitus immer die Antwort „das ist altersbedingt“ bekommen.

Also Resignation. Medizin resigniert.

Und seine faszinierende Entdeckung war: „ tut man was, ist´s weg“. Der läuft jetzt nämlich. Und hat sein Essen den Affen angepasst. Also der Natur. Und jetzt seien seine Wehwehchen weg.

Leben kann so einfach sein!

Wenn einem die Wahrheit des Satzes aufgegangen ist: „Jede Heilung ist Selbstheilung“... Nachdem ich in Bildern denke, sehe ich in jedem von Ihnen so eine ganze Engelschar. Helferlein, die Ihnen so gerne zur Seite stehen würden. Die aber in der Regel gelangweilt auf den Bänken sitzen und miteinander plaudern… müssen. Sie werden ja nicht gebraucht. Heißt: Von Ihnen nicht aktiviert.

Vielleicht wussten Sie noch nicht: Engel sind höfliche Wesen. Zurückhaltend. Die wollen angesprochen, wollen eingeladen werden.

 
 

News Schlagwörter