Götterfunken

12.02.2014
Drucken
 

nennt er die Freude, unser Beethoven. Wie recht er damit hat. Kinder wissen hier Bescheid. Gucken Sie mal hin: Die versuchen doch wirklich in jeder Situation, sich zu freuen. Merkt man schon am Lächeln: Kinder lächeln täglich 200-mal, Erwachsene 20-mal, Tote übrigens überhaupt nicht mehr…

Falls es momentan in Ihrem Leben nichts gibt, worüber Sie sich freuen können, dann schließen Sie sich doch einfach mir an. Ich lese soeben und... freue mich:

"Lange Zeit meines Lebens war ich müde, unkonzentriert, schlapp und fühlte mich oft nicht so gut. Auch Erkältungen waren oftmals mein ständiger Begleiter, richtig gesund war ich nie.

Und irgendwann, nachdem mir niemand richtig helfen konnte, habe ich mich entschlossen, Ihrem Rat zu folgen und bestellte mir Ihr Eiweiß… Nicht nur, dass der Drink vorzüglich schmeckt…nach zwei Wochen des Einnehmens merke ich, wie mir Erkältungen fremd sind... ich nicht mehr so müde bin und mir die Arbeit spielend von der Hand geht.

Meine Arztrechnungen waren immer sehr hoch, ein Bruchteil dessen investiere ich jetzt in Ihr Eiweißpulver und es geht mit gut wie selten zuvor."

Freut sich da jemand? Offensichtlich. Und ich? Freue mich mit. Und Sie?

Noch’n Gedicht? Finden Sie im Forum am 04.12.13:

"Seit einigen Jahren leben mein Mann und ich nach Strunz. Lesen täglich die News und haben es verinnerlicht. Nun haben wir mal ein Blutbild machen lassen. 53 Laborwerte.
Die Klinik rief heute an … um die Werte von meinem Mann zu besprechen, er ist 46J.



Blutwerte... da wäre ein 20Jähriger neidisch 

Vit B12 sehr hoch

Vitamin D3 für ein Europäer sehr hoch…

Zucker, Cholesterin…usw. top,  es gibt's nichts zu verbessern.



Das tat gut, weil unser Hausarzt und das Umfeld über uns und unsere NEM immer 
schmunzeln. Keine KH findet unser Umfeld auch doof. Na ja, es kann ja nicht falsch sein.
Mein Mann hat 20Jahre Blutdrucktabletten genommen und seit 2 Jahren keine mehr, der Kardiologe lobt ihn auch nur..."

Dahinter steckt wieder so ein Geheimnis, als schönen Gruß an alle die Glücks-Gurus, Motivationslehrer, Psychologen: Erst der Körper, dann der Geist. Wenn Sie sich ganz bewusst um das Wohlergehen Ihrer 70 Kilogramm kümmern, geht - unausweichlich - irgendwann einmal ein kleines Lichtlein in Ihrer Seele an. Ihre Gefühle, Ihre Wahrnehmung ändert sich und... Freude zieht ein in Ihr Leben.

Dürfte das Geheimnis der Kinder sein. Die brauchen sich noch nicht um ihren Ischias zu kümmern. Die können sich gleich freuen.

 
 
 

News Schlagwörter