Herzhüpfen

11.09.2008
Drucken
 

Kennen Sie das? Wenn in der Seele die Sonne aufgeht, Sie tief atmen und sich einfach nur freuen? Das hat soeben jemand erlebt und an mich weiter gegeben. Jetzt hüpft mein Herz. Und jetzt geb's ich weiter an Sie:

„inspiriert durch eine ihrer News (die ich als wacher Mensch jeden Tag lese – herzlichen Dank dafür) hab ich gerad diese Tour de France Etappe mal wieder angesehen und meinen herrlichen Eiweißshake dazu genossen (auch vielen Dank für diese Köstlichkeit).

Da kribbelt es überall und es stehen einem die Härchen zu Berge!

Ich wollte das nur jemandem mitteilen der das versteht“.

Herzhüpfen kann man weitergeben. Bitte – tun Sie's doch auch!

PS: Ich bin praktischer Arzt. Also praktischer Vorschlag: „Du hör mal: Ich bin einfach nur glücklich, dass Du mich geheiratet hast“.