Karl Lagerfeld

13.08.2007
Drucken
 

formuliert brillant. Oft schwer verträglich. So sein berühmter Satz: "Es ist unmöglich, schlank zu werden und dumm zu bleiben".

Aua!

Nur - der darf das. Er hat über 40 kg abgenommen - ohne Sport. 40 kg hässliches, lästiges Fettgewebe, das noch dazu ungute Hormone produziert hatte. Sein entscheidender Gedanke übrigens war: "Der Körper tut das, was ich von ihm will".

Nachdenken.

Falls Sie immer noch Rezepte brauchen: Karl Lagerfeld hat abgenommen präzise mit:

  • viel magerem Eiweiß, eleganterweise in Pulverform
  • einem guten Multivitaminpräparat
  • Gemüse und Obst (in dieser Reihenfolge)
  • Umdenken

Tatsächlich ist die Einsicht "der Mensch ist Geist, der einen Körper hat" für viele von uns ein Umdenken.

Mehr solche interessanten Geschichtlein finden Sie im Buch "Fit in der Lebensmitte" von meinem Paidagagos Dr. Konopka. Bei Econ.

 
 
 

News Schlagwörter