Langsam???

05.05.2017
 

Lauf! Diese Aufforderung kennen Sie aus Ihrer Kindheit und haben sie nie hinterfragt. Sie laufen und funktionieren. Versuchen immer noch der Erste zu sein. Stellen Sie sich vor, irgendwann ruft ein Trainer: »Lauf so langsam, wie du kannst.« Wie würde das aussehen? Wie würde es sich anfühlen? Würden Sie nicht erst einmal nachfragen, was das soll? Das passt nämlich nicht in Ihr Leistungskonzept. Der Körpertherapeut Moshe Feldenkrais sagt nämlich: »Um Bewegung zu verstehen, braucht man Gefühl, nicht Anstrengung!«
Probieren Sie das einfach mal aus. Laufen Sie so langsam, wie Sie können. Wahrscheinlich denken Sie: Das ist ja kein Laufen mehr. Vielleicht ist diese Langsamkeit wohltuend. Dämpft endlich einmal den ständig anspornenden Ehrgeiz.

„Alle Weisheit ist langsam.“
Christian Morgenstern

Quelle: „Der Lauf-Coach“. Erscheint am 09.05.2017

 
 

News Schlagwörter