Ist Neurodermitis heilbar?

03.05.2015
Drucken
 

Haben wir gestern gelernt. Nach 25 Jahren Leid… heute geheilt. Wie das funktioniert hat? Ganz einfach:

Molekularmedizin

Heißt also nicht „der Hautarzt“ heißt nicht „der Hausarzt“. Heißt auch nicht „der Internist“. Sondern heißt eher schon… der Biochemiker. Oder mit einem Lächeln ausgedrückt: Heilen kann Dich ein Physiker, der ein bisschen was von Medizin versteht.

Weil´s natürlich wieder einmal kein Hautarzt in Deutschland glaubt, weil er dies gestern als Einzelfall abstempeln wird, das Gleiche heute noch einmal. Steter Tropfen höhlt den Stein… das ist ernster gemeint als Sie glauben. Wer einen Ultraman durchsteht, setzt sich auch als Arzt durch. Der hat den längeren Atem. Also folgt heute der zweite Atemzug.

Konnten Sie ja soeben im Forum lesen. Am 10.03.15. Klarer und sauberer kann ein Mensch sich nicht ausdrücken:

„Ich bin 48 Jahre alt und seit ich denken kann litt ich unter der „unheilbaren“ Hauterkrankung Neurodermitis. Damals, als sie bei mir als Kind auftrat noch recht unerforscht. Behandlung mit Cortison. Ich tat alles, was man sich nur vorstellen kann. Ernährung umstellen, Krankenhaus, Cortison, Homöopathie, Cremes, Diäten, Entschlackungskuren.

Im Sommer 2014 begann ich mit dem forever young Prinzip, weil ich gesund leben wollte und ausprobieren wollte, ob es tatsächlich das hält, was es verspricht. Es geht! Und noch mehr!

Ich habe mich auch mit den Vitaminen beschäftigt, nehme sie und nach fünf Wochen war meine Haut so schön wie noch nie! Ich bin total beschwerdefrei, kein Ekzem, keine rauen, schmerzenden Stellen, keine unschönen Flecken.

Dank Ihrem Prinzip, Herr Strunz, ist die unheilbare Hauterkrankung einfach verschwunden!“

Heißt also: Neurodermitis ist heilbar. Wenn es bei einem klappt, dann funktioniert es auch bei 10, schließlich bei 100, und…. Wenn wir hartnäckig genug immer wieder das gleiche Prinzip betonen… bei allen. Das Prinzip? Molekularmedizin. Genetisch korrekt leben. Hier „forever young Prinzip“  genannt.

Sie dürfen fairerweise nicht erwarten, dass dieses Prinzip jetzt in den offiziellen Vorlesungen deutscher Universitäten auftaucht. Als nachgewiesenes Heilprinzip. Schließlich dürfen Sie auch nicht von Frau Dr. Merkel erwarten, dass die zugibt, sich bei der Griechenlandrettung gründlich getäuscht zu haben…

 
 
 

News Schlagwörter