Paläo-Seminar III

22.06.2015
Drucken
 

Erinnern Sie sich noch? News 14.10.2014? Da ging es um Deutschland, behütet von Physikern. Dem Dr. R. Klement, der damals in Schweinfurt ein Paläo-Seminar veranstaltete.

Echo war überwältigend. Auch hier in meiner Praxis. Daher erlaube ich mir, Sie auf das 3. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Paläoernährung e.V. hinzuweisen.

                               In der Charité Berlin

                               am Sonntag, 26. Juli 2015

Beim Überfliegen des Programmes juckt es mich. Darf ich?

  • Natürlich Prof. Dr. Spitz (News vom 09.03.2014). Stichwort Vitamin D.
  • Prof. Dr. Steger: „Wie wir mit unserer Nahrung unsere Gene regulieren“. Für mich Spannung pur.
  • High intensity interval training (HIIT), nahe gebracht von D. Bukac von der Uni Heidelberg. Wird immer vergessen: Damals in grauer Vorzeit, mussten wir die flotte Sau erst mal erwischen und dann noch auf dem Buckel nach Hause schleppen, oder? Genau!

Andere Themen „circadianer Rhythmus“ oder „industriell zubereitete Lebensmittel“…Kurz: Ein bunter Reigen.

Kann ich Ihnen gar nicht warm genug ans Herz legen. Und bin gespannt, ob diesmal wieder mein Töchterlein…oder gar Sohnemann sich aufraffen. Wir werden sehen.

 

Kontakt: www.letsgopaleo.de

 
 
 

News Schlagwörter