Richtig schön, eine Familie zu sein...

01.02.2013
Drucken
 

Was ist Ihr Lebensziel? Gesundheit? Fitness? Das sind doch wohl nur so Schlagworte. In Wahrheit wollen Sie sich täglich Ihres Lebens freuen. Kommt der Sache schon näher. Und das klappt natürlich nur, wenn es nicht nur Ihnen, sondern auch all den Lieben um Sie herum gut geht. Wenn auch die sich ihres Lebens freuen.

Diese Beschreibung trifft unsere Wünsche doch wohl besser.

Unübersichtlich. Wie soll das alles gehen? Sie werden sich wundern: Einige von Ihnen haben die Lösung längst gefunden, können diese anscheinend schwierige Frage leicht beantworten. So heute eine junge Mutter im "Brief der Woche".

"...vielen Dank für die Quellenangaben bei Ihren täglichen News! Die kann ich manchmal gut gebrauchen in Diskussionen mit Bekannten, die behaupten, "der Körper muss Kohlenhydrate haben" (sagte mir gestern eine Diätassistentin, die ganz offensichtlich mit dieser Behauptung nicht recht hat - sie ist ganz schön moppelig).

Oder "Synthetische Vitamine erzeugen Krebs", Aussage einer Apothekerin zu einer zweifachen Mutter, deren Entzündungswerte im Blut sehr hoch sind auf mein Anraten, viel Vitamin C und D zu nehmen...

Um mich herum sind so viele krank - Kinder dauernd erkältet mit Schniefnase und oft fiebernd. Meine 5-jährige Tochter ist topfit und, seit ich ihr täglich 1 g Vitamin C, eine Kapsel Omega3, 400 IU Vitamin E und ein Multivitaminpräparat für Kinder gebe, auch seelisch viel ausgeglichener, freundlicher, sucht nicht mehr andauernd Streit. Benimmt sich, um's kurz zu fassen, sehr "wohlerzogen", dabei halt ich gar nicht viel von Erziehung.

Es ist wieder richtig schön, eine Familie zu sein...

... denn ich bin inzwischen auch viel ausgeglichener, fröhlicher, habe bessere Nerven, kann Grenzen, wo sie sein müssen, besser vertreten und nehme den kindlichen Ärger mit Humor - das hätte mir jemand vor einem halben Jahr tausendmal erklären können - ich hatte keinen Zugang mehr zu meiner fröhlichen, lustigen Seite!"

Dieser eine Brief sagt mehr aus, ist hilfreicher als die Hunderte von Familienratgeber, die sie derzeit kaufen können. Hilfreicher als all das pädagogische Gestammel in den Feuilletons der Zeitungen, in den Talkshows. Hier finden Sie nämlich ganz präzise, leicht machbare Gebrauchsanleitungen.

Die entscheidende Idee: Die Biologie, der Körper, die Biochemie bestimmt Ihren Geist, Ihre Gedanken, Ihre Gefühle. Wesentlich ist dabei die tägliche Nahrung, auch Ergänzungsmittel. Diese Einsicht kann auch in Ihrer Familie den Durchbruch bringen. Auch mich rührt an zu lesen

"es ist wieder richtig schön, eine Familie zu sein..."

 

 

 

 
 
 

News Schlagwörter