Softeis oder ... jetzt geht's los!

28.01.2009
Drucken
 

Da gibt es in der Schweiz einen sehr schlanken, sehr drahtigen jungen Mann, der zwar gerne mal in Biel beim 100-km-Lauf mitdackelt, dann aber auch normales, menschliches Verhalten zeigt: Er hat eine Frau und Kinder. Und der liest das Eiweißrezept meiner Frau (Sie wissen schon ...) und toppt es noch. Wörtlich:

„Speziell die Kinder lieben diesen Shake, weil sie so jeden Morgen Softeis schlemmen können“.

Das Rezept nennt er Sexy Morgensmoothie:

2 dl Soja- oder Reisgetränk
3 EL kaltgepresstes Leinöl (Leinsamenöl)
½ - 1 TL Zimtpulver
1 TL fein geriebene Zitronenschale und ein wenig Zitronensaft
3 EL Forever Young Eiweisspulver
1 Banane
150 – 200g gefrorene Beeren
Alle Zutaten in den Mixer hineingeben und alles pürieren bis es wie Softeis aussieht.

Bekanntlich sind Schweizer ja fit, dynamisch, ideenreich und lustig. Hiermit bewiesen.

Falls neugierig: Mehr über den drahtigen jungen Mann unter www.aequilibris-training.ch/