Suchen Sie einen Lebenspartner?

19.09.2011
Drucken
 

Dann laufen Sie. Laufen Sie los. Schreibt mir soeben ein junger Mann, der genau dies erfahren hat.

Will sagen: Laufen verändert Ihr Leben. Radikal. Sehr viel tiefgreifender, als Sie sich es überhaupt vorstellen können. Das Wunderschöne daran: Es klappt immer. Ausnahmslos. Etwas ganz Seltenes in der Medizin. Wie dramatisch Laufen Ihr Leben verändert, beweist mir soeben erneut ein Brief mit der Überschrift

50 Kilo weniger mit forever young

Ausgangspunkt war ein junger Mann mit - kennen Sie das? - 130 Kilo Körpergewicht, Kleidergröße 58. Aber lesen Sie doch selbst:

"... jahrzehntelang negative Erfahrungen mit Diäten. Ich hatte zu dem damaligen Zeitpunkt sicher schon mehrere Dutzend Kilo Körpergewicht erfolgreich ab aber leider auch wieder zugenommen - war ein lebendes Jojo! Ihre metaphorische Darstellung von Bewegung und Ernährung eröffnete mir eine damals neue Sichtweise - ich laufe nicht um eine Wurstsemmel zu verbrennen, sondern um meine Körperchemie dauerhaft zu verändern und so zu einer Fettverbrennungsmaschine zu werden.

Ich habe mir sofort eine Pulsuhr und Laufschuhe gekauft und bin jeden Tag mit damals noch 130 Kilo Gewicht und einen Körperfettanteil von gut über 40% in der schützenden Dunkelheit der Nacht gelaufen. Nebenbei hatte ich auch nach und nach meine Ernährung nach Ihren Empfehlungen umgestellt.

In 2 ½ Jahren habe ich insgesamt 50 Kilogramm abgenommen und dieses Gewicht seither problemlos gehalten. Ich laufe jeden Tag bei jeder Witterung mindestens eine dreiviertel Stunde. Von Kleidergröße 58 zu Größe 46, von 130-Kilokoloss zum 80 Kilo Ausdauerläufer, vom regelmäßig dahinkränkelnden Normalmenschen zu einem gesunden, vitalen, zufriedenen Zeitgenossen, von der Ameise zum Adler!

Meine jetzige Ehefrau habe ich ... zu einem ausführlichen Gespräch mit Probelauf eingeladen - aus diesem zunächst einmal gedachten Testtraining wurde ... ein gemeinsamer Lebenslauf!

Forever young ist für mich kein plakativer Buchtitel, sondern eine neue, positive Lebenseinstellung geworden: Mit viel mehr Souveränität und Leichtigkeit den beruflichen und persönlichen Alltag bestreiten zu können, mehr Überblick zu haben, und die scheinbar schweren Dinge im Leben viel überschaubarer und gelassener betrachten zu können.

Sehr viel schöner und überzeugender könnte es auch nicht Erzbischof Prof. Dr. Schick in Bamberg ausdrücken. Der ja auch täglich läuft. Wie Millionen Ihrer Mitmenschen. Mag sein, dass die anfangs "für die Fitness"“ oder "um schlank zu werden" begonnen haben, aber alle, ausnahmslos jeder hat genau das erfahren und gelernt, was in diesem wunderschönen, fast hymnischen Brief ausgedrückt wird:

Laufen schenkt Ihnen ein neues Leben.

 

 

 
 
 

News Schlagwörter