Warum ein Seminar?

10.07.2012
Drucken
 

Weil es manchmal Ihr Leben verändert. Grundlegend. Auf den Kopf stellt. Ist auch mir passiert in einem Seminar, mit der Message, die da lautet: "Du kannst entweder Recht behalten oder glücklich sein." Hat bei mir eingeschlagen wie eine Bombe. Stimmt nämlich. 

Nun gibt es einige wenige Seminare, die sich nicht mit einem Teilbereich beschäftigen. Sondern mit dem ganzen Menschen. Die ausdrücklich als Ziel die innere Begeisterung haben, die Lebensfreude, das Lebensglück, genauso wie - ganz banal - den finanziellen Erfolg. Wie Sie sicher sein können, dass ein Seminar all dies bewirken kann?

Lesen Sie einfach Rückmeldungen der Teilnehmer. Weil ich mich selbst so sehr gefreut habe, nur mal "den Brief von heute".

"Es war so Ende August, und ich bereitete mich schön langsam auf meine erste Herbstdepression vor. Wie viele würden es wohl dieses Jahr werden?

Auch dachte ich über die letzten Winter nach und summierte meine Krankentage - pro Jahr waren es immer zwischen 8 und 12!

Und nun mein Lichtblick: Da habe ich also am Seminar "Kreativität und Höchstleistung" in Herzogenaurach teilgenommen. Deshalb, weil eine Freundin mir erzählte, wie super sie sich danach gefühlt hätte.  

Nun fast ein Jahr danach mein Fazit: Die Herbst- und Winterdepression ist ausgeblieben - ich habe sogar Gefallen am Laufen im Regen und Schnee gefunden. Krankentage: 0 - natürlich bin auch ich nicht immun gegen den ein oder anderen Schnupfentag, jedoch ohne Komplettausfall.

Lieber Herr Dr. Strunz, danke, dass Sie mir meinen eigenen Weg auf so einfache Art gezeigt haben!

Berührt hat mich die tiefe Erkenntnis: Es ist sein eigener Weg. Völlig richtig. Jede Heilung ist Selbstheilung. Und betonen möchte ich das "einfache Art". Das Leben ist kompliziert genug. Das sollten Seminarveranstalter bitte auch mit berücksichtigen.

Fazit: Keine Depression mehr, keine Krankentage mehr. Würden Sie das als Erfolg werten?

Vielleicht lohnt es sich doch. Sie ahnen ja, dass ich dort in drei Tagen die gesammelte Erfahrung, das gesamte Wissen von 40 Jahren ausplaudere... in gelegentlich recht vergnüglichem Ton.

Nächster Termin: 20. - 23.09.2012
Anmeldung: Internationale Fortbildungsgesellschaft mbH
Wohldstraße 22
23669 Timmendorfer Strand
Telefon (04503) 77 99 33
Telefax 77 99 44
Email info@ifg-hl.de