Wie alles begann

23.11.2012
Drucken
 

Nicht die Universität, sondern erst der Sport hat mich gelehrt, dass man den Körper nicht ertragen muss (Migräne, Magenschmerzen, ...), sondern dass wir unseren Körper gestalten können. Stärker machen können. Gesund machen können. Leistungsfähig machen können.

Und auf diesem Wege sogar ein bisschen zufriedener, ja glücklich werden können. Diese Erfahrung wurde mir 1989 geschenkt. Buchstäblich. Und seither versuche ich dieses andere Leben, dieses – jedenfalls für mich – neue Verständnis von Körper und Geist weiterzugeben. Daher diese Website.

Ein ganz anderer Versuch, Sie zu bewegen, sind die zwei kleinen Geschichtlein, die Sie – weil anders, am Samstag – finden werden hier am

  • Samstag, 17.11.: Traumschiff Ironman
  • Samstag, 24.11.: Ultraman Hawaii

Viel Spaß beim Lesen.