Yoga

03.06.2008
Drucken
 

ist Extremsport. Hart. Härter. Tut weh. Eine Stunde lang. Macht Sie aber auch glücklich. Danach.

Beschreibt mir soeben ein Arzt. Nach seinen ersten Yogastunden. Der Hauptgewinn aber, so meint er, sei die

neue Atmung

Ihm seien Welten aufgegangen über andere Möglichkeiten, dem Körper wirklich einmal Sauerstoff zuzuführen. Richtig zu atmen. Und wie er das merkt? Ich zitiere:

"... irre, welches Tempo ich endlich auf Langstrecken durchhalte ..."

Einfach so. Nicht etwa mit mehr Training. Nein - mit Yoga-Atmung. Was auch immer das sei.

Yoga lernen Sie gezwungenermaßen auf meinen Seminaren. Das nächste Mal am Timmendorfer Strand. Mehr dazu ...

 
 
 

News Schlagwörter