Bunter Salat mit Knoblauch-Kerndlmix

Veröffentlicht am 04.12.2014
Rezept-Bild

Für 1 Person

  • 80 g Novitasalat
  • 1 Tomate
  • 1/2 Paprikaschote
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Stück Salatgurke (ca. 80 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL + 1 TL Rapsöl
  • Je 1 TL Pinien-, Cashew- und Kürbiskerne
  • 2 EL Rotweinessig
  • Salz, Pfeffer

Den Blattsalat putzen, waschen, trockenschütteln und in feine Streifen schneiden. In eine Schüssel geben. Tomate waschen, vom Stielansatz befreien, achteln. Paprika waschen, Kerngehäuse und weiße Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen, längs halbieren und in dünne Viertelringe schneiden. Gurke schälen, längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten, Paprika, Zwiebeln und Gurke unter den Novitasalat mischen.

Die Knoblauchzehe abziehen. 1 Teelöffel Öl in der Pfanne erhitzen, den Knoblauch dazupressen und 2 Minuten anbraten. Dann die Kerne dazugeben und 4 Minuten bei mittlerer Hitze mitrösten, bis sie anfangen, braun zu werden. Pfanne vom Herd nehmen und die Kerne abkühlen lassen.

Inzwischen den Essig mit 3 Esslöffeln Wasser verrühren. Das restliche Öl unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing zum Salat geben, gut durchmischen und mit den Knoblauchkernen bestreut servieren.