Gegrillte Low Carb Forelle mit Albaöl und Kräutern

Veröffentlicht am 01.12.2016
Rezept-Bild

Zutaten:

  • 4 Forellen (Fischgrillzangen)
  • 8 Knoblauchzehen
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 8 Zweige Thymian
  • 8 Zweige Koriander
  • 2 Bio Zitronen
  • 3 EL Albaöl HC
  • Pansalz
  • Pfeffer

Forellen ordentlich abspülen und trockentupfen, anschließend von innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben.

Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen • Zitronen heiß abwaschen und in dünne Scheiben schneiden • Knoblauch schälen und fein würfeln.

Kräuter mit Albaöl und Knoblauch mischen • Forellen mit der Hälfte der Kräutermischung und den Zitronenscheiben befüllen, die restlichen Kräuter und Zitronenscheiben beim Grillen auf die Fische verteilen.

Fische in die Grillzangen geben, auf den Grill legen und für 15 - 20 Minuten unter Wenden grillen.