Gurken-Käse-Sandwiches

Veröffentlicht am 20.03.2014
Rezept-Bild

Für 1 Person:

  • 1 Minisalatgurke (ca. 200 g)
  • 100 g Hüttenkäse
  • Salz
  • 1/4 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 Scheiben Emmentaler (45 %; ca. 40 g)
  • Pfeffer aus der Mühle (nach Belieben)

Die Salatgurke waschen, schälen und längs halbieren. Mit einem Teelöffel die Kerne aus jeder Hälfte herausheben.

Den Hüttenkäse mit Salz und Paprikapulver würzen und mit einem Löffel in die entstandene Vertiefung füllen. Auf jede Gurkenhälfte 1 Scheibe Emmentaler legen und nach Belieben mit Pfeffer aus der Mühle übermahlen.

Tipp: Alternative für Fischliebhaber: 50 Gramm klein gewürfelten Räucherlachs unter den Hüttenkäse mischen. Dafür den Emmentaler weglassen.