Low Carb Hähnchencurry mit exotischer Note

Veröffentlicht am 01.03.2017
Rezept-Bild

Zutaten:

 

Hähnchen in Stücke schneiden und mit kokosöl in einer Pfanne anbraten. Die Möhren in Scheiben schneiden und zugeben, mit dem Wasser auffüllen und solange kochen lassen, bis die Möhren gar sind. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL curry abschmecken. Ganz zum Schluss den Joghurt hinzugeben.