Würzig gebratene Champignons

Veröffentlicht am 01.11.2019
Rezept-Bild

Zutaten:

  • 300 g frische Champignons
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 TL Oregano
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Fleur de Sel (Meersalz)

Pilze zuerst grob vom Dreck befreien und putzen, dann vierteln. Kräuter fein hacken, Knoblauch schälen und ebenfalls hacken.

Das Öl in der Pfanne (es geht auch eine normale Pfanne) und warten bis das Öl richtig heiß ist: Dann die Champignons hinein geben und eine Minute scharf anbraten. Dann den gehackten Knoblauch und zwei Esslöffel Sojasoße dazu geben und gut durchmischen.

Anschließend Rosmarin und Thymian dazu geben und mit schwarzem Pfeffer, Meersalz und etwas Muskat würzen. Durchmischen und abschmecken.

Pfanne vom Herd nehmen und direkt Orgeano und die gehackte Petersilie dazu geben und vermengen.

Mit einer Unterlage direkt in der Pfanne servieren.