Forum: Gesundheit - Neue Krankheit entdeckt ! news vom 21.09.2020

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Nicole C. 117 Kommentare Angemeldet am: 27.06.2019

Hallo,

ich denke nicht, dass sich viele nicht um ihr Immunsystem kümmern können – unabhängig von einem irgendwann erscheinenden Impfstoff, der husch pfusch entwickelt wurde – sondern sie einfach nicht wirklich wollen.

Es ist doch viel angenehmer, sich auf andere respektive auf einen Impfstoff zu verlassen, als selbst die Inititative zu ergreifen und das Immunsystem zu unterstützen. Noch dazu, wo in verschiedenen Medien rauf und runter geschrieben wird, dass weder Vitamin C noch Vitamin D und sonstige Vitamine/Mineralstoffe positiv dazu beitragen, sondern nur überbewertet sind.

Und wenn dann die Menschen verunsichert sind, keine Eigenverantwortung übernehmen wollen, dann warten sie einfach lieber – auf einen Impfstoff, ein Medikament oder auf Godot…cool

Liebe Grüße, Nicole

Simone 205 Kommentare Angemeldet am: 21.11.2018

Alex, mir ging es in den Jahrzehnten meines Lebens schon so oft beschissen und es hat keinen sonderlich, damit meine ich auch ausdauernd, interessiert. Ausdauernd = nicht aufgeben, suchen, suchen, suchen... mit den jeweiligen Möglichkeiten... die waren bei mir auch wie bei den meisten Mitmenschen... ich habe sehr viel Zeit meines Lebens mit der Suche verbracht, weshalb ich so bin wie ich bin und mich so fühle... ... Eingeschlossen verschiedene Ärzte, Pschologen, Psychiater, Uniklinkien... ... so viele Jahre dahin... so viele Krisen...  Weinanfälle, schwere Müdigkeitsanfälle, so oft mich einfach nur leer gefühlt... wollte einfach meine Ruhe haben... so oft zusammenreißssen müssen... Lebenspläne ad acta... keine Kraft... auf mehreren Ebenen... ... ...

Letztendlich hat mich ein Zahnproblem bzw. das Vorgehen einer Universiätsklinik so wütend gemacht, Enttäuschung pur... und ein ganz starkes Gefühl übermannte mich "raus hier!!!" und so setzte ich erneut meine Suche auch in diesem Bereich fort... durch hinterfragen und logisches Denken (Stichwort "Suchen im www") bin ich bei der Molekularen Medizin, in diesem tollen Forum, sowie in der strunzschen Praxis gelandet. Hallelluja!!! Wieder seit dem umfangreiches recherchieren, lernen... all das mit übelstem Gehirnnebel!!! Wer ihn kennt, weiß wovon ich spreche!!!

 

Simone 205 Kommentare Angemeldet am: 21.11.2018

Albrecht, das sind auch meine Erfahrungen, wenn ich dieses Thema überhaupt nur anspreche... 

Max K. 258 Kommentare Angemeldet am: 05.03.2018

Sprech mal mit deinem Arzt über all die Sachen. Die meisten belächeln dich doch nur und wird dich auf so was nicht Ansprechen. Oder eben einen Arzt -privat Arzt-, den du selber bezahlst: hast du Geld, dann wird man Erfolg sehen. Aber die meisten haben dafür nicht das nötige Geld, noch das Iinteresse

Alex H. 114 Kommentare Angemeldet am: 10.02.2020

Dieses weit verbreitete Unwissen ist auch ein Fluch. Selbst wenn man wollte, findet man kaum sinnvolle Tipps. Vor gut einem Jahr fing es bei mir an den Berg runter zu gehen, ich hatte kaum noch Kraft und so ziemlich jede Fähigkeit meines Körpers (Bewegen, Sehen, Hören, Immusnystem, ...) wurde schlechter. Kein Arzt wusste Bescheid. Und im Netz findet man auch nichts. Wir (diejenigen, die Dr. Strunz kennen) sind privilegiert. Gibt man bei Google seine Symptome ein oder einfach nur "Immunsystem stärken", liest man so einiges. Aber nichts, was das Immunsystem wirklich stärkt. Das Wort Aminogramm habe ich zuvor noch nie gehört oder gelesen. Wie soll man darauf kommen, wenn man nicht durch Zufall mal ein Strunz Buch geschenkt bekommt oder nach stundenlangem Surfen zufällig auf dieser Seite landet, wie es bei mir der Fall war?

Mich würde mal interessieren, wie ihr dazu gekommen seid, euch mit diesem Thema auseinander zu setzen.

LG Alex

Albrecht B. 393 Kommentare Angemeldet am: 14.07.2016

liebe Foristen,

"Wenn Sie sich einfach nicht um Ihr Immunsystem kümmern…. wollen."

Nein, nicht wollen, sondern bereits nicht mehr können!

Denn das politisch gewollte und medial stark befeuerte gebannte Starren und Warten auf einen unzureichend erprobten Impfstoff macht es der fast vollständigen Mehrheit der 84 Millionen unmöglich, die Fähigkeiten eines starken Immunsystems sich auch nur vorzustellen.

LG, Albrecht

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.