Forum: Ernährung - omega3 ohne fisch?

 
Seite
Sie haben 0 Lesezeichen
Markus B. 247 Kommentare Angemeldet am: 23.10.2010

@marion naja ich gewöhne mich immer weniger daran, dass ich alle paar stunden richtig abgestimmt was anderes einwerfen muss, dabei schaue ich noch nicht mal auf alles. aber ich muss wir wohl einfach mal wieder einen neuen plan machen. jo das mit der qualität und preis, grundsätzlich hast du schon recht, an der qualität sparen bringt ja auch nichts. wenn ich aber die O3 aus dem shop nehme und 3gr. pro tag haben möchte. dann kostet mich allein O3 pro monat schon ca. 68 EUR. was mich einfach ärgert, dass man sich stundenlang zu tode surfen muss, um raus zu bekommen, wieso die einen teurer sind, und ob sich die qualitätszuwachs überhaupt lohnt zu zahlen, oder ob die wirkung dann im vergleich zum mehrpreis wirklich das herhält, wie gedacht. sehr oft bin ich dann am ende des surfens kaum schlauer, dafür ev. noch mehr fragen.

manuel d. 51 Kommentare Angemeldet am: 19.11.2009

@reinhard m. ganz genau

Marion Z. 1037 Kommentare Angemeldet am: 24.09.2008

Hallo Markus, kenn ich! Ich werfe nahezu jede Stunde was anderes ein. Aber man gewöhnt sich sehr schnell dran. Und ja, ich wünschte, ich wäre auch reicher. Nimm die Fischölkapseln aus dem Shop, da bist zu auf der sicheren Seite. Ich hab die genommen, 2 Stück am Tag, und konnte nach 1 Jahr eine Verbesserung um 1%-Punkt erreichen. Hätt ich nicht erwartet. Iss Fisch dazu und wenn Dir die Bleibelastung Sorgen macht, dann nimm Selen. Schau Dir dazu mal das Mineralienbuch an. Ich glaube, das steht das von Blei und Kadmium... und wie man das alles wieder los kriegt. Funktionierte jedenfalls gemessen bei mir ganz gut. Spar nicht an der Qualität der NEMs! Ist die Lebensqualität futsch, ist alles nur noch sch... M.

Markus B. 247 Kommentare Angemeldet am: 23.10.2010

der thread hat mich mal angehalten nach dem oel zu suchen. dabei stosse ich auf anderes O3 in kapseln, und erklärungen, wieso es viel gesünder und besser ist ein O3 mit möglichst wenig ALA und möglichst hohem DHA,EPA anteil zu nehmen. hatte mir eigentlich eingeleuchtet. aber es wird irgendwie immer komplizierter und teurer. - nicht das falsche magnesium...einfach, aber teurer - nicht das falsche VitaminE - rumsuchen ohne ende, auch teurer - und nun noch, nicht das falsche O3 - teurer dann noch die einnahme, das nicht mit jenem, diese aber umgedingt mit jenem, wobei es sich dann wieder gegenseitig beissen kann.. manchmal wünschte ich mir, ich wäre reicher oder nicht so ein perfektionist.

Reinhard M. 1650 Kommentare Angemeldet am: 04.03.2008

Lamotte?

manuel d. 51 Kommentare Angemeldet am: 19.11.2009

da das Foren-Team meine Hauptmail gelöscht hat, weil ich -obwohl nur in Rätseln- auf einen Hersteller flüssigen Fischöls in Liter-Flaschen hingewisen habe, ist meine letzte mail etwas ausdem Zusammenhang gerissen,,, Gruß

manuel d. 51 Kommentare Angemeldet am: 19.11.2009

Nachtrag: dieses Öl nicht direkt bei genannter Firma bestellen, sondern bei einer der vielen discounter apo gruß

Saskia 92 Kommentare Angemeldet am: 08.04.2010

Hallo Michaela, also Wildschwein hat auf alle Fälle Fett. Ich habe schon Wildschweinschmalz und Leberwurst nur aus Wildschwein gesehen. Der Wildschweinschinken hat auch Fettränder. Man muß ein wenig suchen, um an diese Sachen ranzukommen. Allerdings sind alle Monate, die nicht auf "r" enden Schonzeit, da darf kein Wild gejagt werden, hat also gerade begonnen. Frische Wildprodukte sind in dieser Zeit kaum zu haben. @ Markus: Ich kaufe auch gerne mal Neuland Fleisch. Die Tiere werden auf alle Fälle so gehalten, daß sie sich ausreichend bewegen können und ihr artgerechtes Futter bekommen, allerdings wird auch mit Getreide zugefüttert. LG Saskia

Roschee 389 Kommentare Angemeldet am: 07.02.2011

Omega 3 Nahrungsergänzungen wurden mal auf Schadstoffgehalt von der Ö..test getestet. Der Artikel ist sicher auf deren Seite zu finden.

Markus B. 247 Kommentare Angemeldet am: 23.10.2010

ich meinte der doc hatte mal erwähnt, dass wir das O3 aus dem rind rausgezüchtet haben. ich folgerte daraus, dass bio-fleisch O3 hat. habe das hier auch mal zur diskussion gestellt, aber nur müdes lächeln dafür gekriegt. ich esse nu mehr baumnüsse(danke reinhard für die aufklärung, du hast recht, wusste ich nicht), aber schlucke auch noch fischöl, wobei ich da nun auch nicht mehr weiss, ob ich die vom discounter nehmen soll, von wegen qualität. naja..ich freue mich dann aufs messen. das gibt mir dann erst anhaltspunkte, wo ich mit was stehe.

Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.