Forum: Ernährung - Rezepte der Frauenuniklinik Würzburg

 
Seite
Sie haben 0 Lesezeichen
Derya . 18 Kommentare Angemeldet am: 10.10.2011

So viele REzepte sind es ja doch nicht in diesem PDF. Ich habe neulich das Knäckebrot gemacht, sehr sehr lecker, nur zu empfehlen

Ines H. 19 Kommentare Angemeldet am: 08.10.2011

Ganz viele Rezepte sind hier: http://www.lchf.de/forum/viewforum.php?f=19

Christa K. 1 Kommentare Angemeldet am: 27.05.2012

Hallo Leute, habe mich gerade angemeldet. Wollte mitteilen, dass ich die Rezepte unter der von Bernhard S. angegebenen Adresse gefunden habe. Ich bin auch auf dem Gebiet noch neu und habe gerade ein Buch von Strunz angefangen zu lesen. Bin etwas verunsichert durch die Beiträge, dass Eiweißshakes doch nicht so gut sein sollen, wegen der Umwandlung in Kh. Oder wie war das noch. Und was heißt carb.

Bernhard S. 5 Kommentare Angemeldet am: 16.09.2011

Hallo Birgit, Du findest die Rezepte, wenn Du in die Suchmaschine Deines Vertrauens diese 2 Sachen eingibst: ketogene_ernaehrung_bei_krebs.pdf lchf

Britt S. 132 Kommentare Angemeldet am: 03.08.2010

Hallo Birgit, ich habe die Rezepte in der Facebook-Gruppe hochgeladen "Dr. Ulrich Strunz - Forever Young Fanclub". Dort kannst Du Dir sie "abholen". Viele Grüße Britt

Birgit M. 4 Kommentare Angemeldet am: 16.05.2012

Wäre es möglich, wenn mir jemand die Rezepte schicken würde? Danke.

Roschee 389 Kommentare Angemeldet am: 07.02.2011

Hallo Angelika, danke für die Info. Ich war schon verwundert ob des Fehlens.

Melanie R. 15 Kommentare Angemeldet am: 26.07.2009

Hallo zusammen, ich hätte auch gerne diese Rezepte, denn mittlerweile fällt mir nichts mehr ein was ich jeden Tag koche könnte. Ich habe versucht euch bei Facebook oder meinVZ zu finden, aber ich bin leider nicht fündig geworden. Viell findet mich einer von euch und kann mir die Rezepte schicken. Bei VZ Melanie, NRW, Hamm. bin auf der ersten Seite die 6 letzte. Mein Nachname ist eine andere Bezeichnung für Krach. Das wäre echt lieb, danke

Angelika J. 5 Kommentare Angemeldet am: 22.03.2010

An alle die sich wundern, wo die Rezepte der Uni Würzburg geblieben sind: Im November gibts ein Buch des Würzburger Profs: "Gezielt essen bei Krebserkrankungen". Dazu ein Rezeptbuch: "Rezepte zur Unterstützung einer ketogenen Ernährung für Krebspatienten" welches schon vorliegt. Herausgeber ist der Verlag der auch die "LOGI"-Bücher herausgibt, ich bin da im News-Verteiler angemeldet.

Roschee 389 Kommentare Angemeldet am: 07.02.2011

Hallo Walter, ich bin auch bei Twitter ein Follower von Dr. Strunz. Ich bin der gelbe Avatar (ein undefinierbares traurig guckendes Etwas) auf blauem Hintergrund.

Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.