Forum: Gesundheit - Vitamin B3 (Niacin) beseitigt HIV?!

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Roger 197 Kommentare Angemeldet am: 18.04.2020

Hallo Claus,

Studien mit der hochdosierten Gabe von Cystein sowie Glutamin sind evtl. erfolgreicher. Viele Grüße!

Roger

 

Frutext 190 Kommentare Angemeldet am: 25.11.2017
"es hat dem Anschein nach auch nur bei einem davon funktioniert."
cool
Claus Wunderlich 2 Kommentare Angemeldet am: 10.03.2019

Zufällig stolperte ich über ein eigentlich sensationelles Forschungssergebnis, das auf der letzten Welt-AIDS-Konfernz 2020 in Brasilien präsentiert worden ist, jedoch interessanterweise kaum von den Medien aufgegriffen wurde.

Zwar betraf die Studie lediglich fünf Probanden, und es hat dem Anschein nach auch nur bei einem davon funktioniert. Dennoch scheint es, als sei nicht weniger gelungen, als die Entfernung des HIVirus aus einem menschlichen Organismus. Vorher gab es diesbezüglich lediglich zwei dokumentierte Fälle, bei denen jedoch jeweils eine hochriskante Knochenmarkstransplantation mit einer CCR5-Rezeptor-freien Spende durchgeführte worden war.

Das Spannende ist nun, dass die Beseitigung des Virus erreicht wurde durch eine Kombination aus intensivierter Anti-Retroviraler-Therapie mit hochdosiertem Nicotinamid! Letzteres war offenbar maßgeblich dafür verantwortlich, dass zelluläre HIV-Reservoirs aktiviert wurden und in der Folge eleminiert werden konnten. Spannend!


Quellen:
https://www.natap.org/2020/IAC/IAC_128.htm
https://www.aidsmap.com/news/jul-2020/brazilian-man-long-term-hiv-remission-without-stem-cell-transplant

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.