Forum: Ernährung - wo sind die diätler ?

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Thomas H. 5 Kommentare Angemeldet am: 07.01.2006

Hallo Petra, finde ich toll das du schon 10 kilo weniger auf die Waage bringst. Ich werde ab morgen mit Stunz starten und freue mich jetzt schon auf die Gesichter meiner Mitmenschen wenn ich in kurzer Zeit einfach besser aussehe und schlanker werde. Mach weiter ich bin dabei. Gruß Sally.

Doris B. 5 Kommentare Angemeldet am: 04.01.2006

Hallo Petra, bin erst seit heute auf der E-Mail-Seite von Strunz gelandet und mich mal durchgelesen.Werde Dir mal öfter mailen, bin seit genau 42.Tagen dabei und habe 5,8 Kilo weniger.(Aber auch über Weihnachten und Silvester diätet) Viel mir nicht schwer,dafür jammern meine Bekannten,die haben in dieser Zeit alle zugenommen. Gruss Doris

Birgit K. 2 Kommentare Angemeldet am: 14.11.2005

Hallo Petra,Danke für Deine Antwort.Das Buch Die Diät hatte ich mit schon zugelegt,daher bin ich auch auf dieser Seite gelandet,ich werde mich durcharbeiten, und versuche schon seit gut einer Woche einfach viel Eiweiß und wenig Brot etc zu Essen uns siehe da, es funktioniert,2 x Zirkeltraining und 1 x Walken habe ich auch hinter mir und es sind 1,5 kg weg.Das ist doch ein guter Anfang,werde mir auch das Strunzpulver besorgen und dann auch in die Vollen gehen :o) Wäre schön wenn man sich weiterhin austauschen könnte.Schönes WE an Alle,BIrgit

petra s. 20 Kommentare Angemeldet am: 04.08.2005

hallo birgit freue mich,daß du es versuchen möchtest.am besten ,du kaufst dir das buch von strunz:die diät. da steht wirklich alles drin.natürlich sollst du an den fatburner tagen vitamine und mineralstoffe zu dir nehmen.den milchschaum würde ich mir erst mal verkneifen.und zuviel kaffee auch.ich trinke morgens eine tasse,aber nicht bevor ich ein großes glas wasser getrunken habe.da solltest du dich streng dran halten.das wasser fördert auch sehr gut den stuhlgang.eiweiß nehme ich meistens das power eiweiß von strunz.ist allerdings sehr teuer,habe auch schon mal welches aus der drogerie genommen.ich mache lustig weiter,und nächste woche werde ich schreiben,wieviel kilo weg sind.liebe grüße an alle petra

Birgit K. 2 Kommentare Angemeldet am: 14.11.2005

Hallo Petra,Danke für Deine Ausführungen,die Du hier veröffentlicht hast,das hat mich doch sehr motiviert,ich habe auch schon einmal vor 3 Jahren 15 kg abgenommen durch FDH,aber nun langsam ca 7 kg wieder eingebüßt,die nun wieder runter sollen.Ich möchte es nun mit der Strunzmethode probieren.Hast Du an den Fatburner Tagen auch Vitamine und Mineralstoffe zu Dir genommen, und wie sieht es mit Kaffe aus mit Milchschaum aus fettarmer milch? Kennst Du Dich aus? Welches Eiweißpulver hast Du verwendet?Danke schon für eine Antwort :o)

Chris W. 21 Kommentare Angemeldet am: 07.03.2005

hi petra, ich kann dir wirklich nur gratulieren! ich bin derzeit an einem punkt, wo gar nichts mehr geht... mein gewicht hält sich tapfer... es wird nicht weniger, trotz bewusster ernährung und täglichen sport... das deprimiert ganz schön :-( lg kirsten

petra s. 20 Kommentare Angemeldet am: 04.08.2005

hallo alle zusammen,die vor cirka 2wochen mit der strunz-diät beginnen wollten.habt ihr keine lust ,oder keine zeit euch zu melden?nächste woche habe ich vier wochen rum,und evtl.10 kilo unten.davon hatte ich höchstens drei mal eine richtige hungerphase.das macht doch mut,oder?da gibt es noch viel mehr positive nebeneffekte.die haut,verdauung,stimmung usw.ich hoffe,daß sich mal jemand meldet.liebe grüße petra

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.