Forum: Fitness - Muskelverlust

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Kristian K. 17 Kommentare Angemeldet am: 28.05.2004

Petra Edelmann Warum gehst Du nicht zu Nordic Walking über? Da werden 90% aller Muskeln beansprucht. Die Mucki-Bude kann man sich sparen... dass ist der groesste schwachsinn den ich je gehoert habe weil er doch seien muskeln beahlten will und bodybuiling muskeln keine ausdauer musklen sind sondern kraftmuskeln. also sollte er natuerlich KT machen

Michaela B. 12 Kommentare Angemeldet am: 15.09.2003

Hallo Werner, und wie siehts aus? Bin heute morgen auch zitternd mit dem Hund gelaufen :-( Übrigens ist Krafttraining kombiniert mit HerzKreislauftraining sehr gut, da beim Laufen die Übersäuerung der Muskeln aufgehoben wird. Daher kann man auch täglich laufen, sollte anfangs aber nicht täglich Krafttraining machen. Grüsse, Michaela

Werner D. 13 Kommentare Angemeldet am: 22.11.2004

Hallo zusammen. Nun, ich habe sie Strunz-Diät 4 Tage lang durchgeführt, doch zitterte mein Körper am 4. Tag beim Lauf enorm. Werde mit GLY.hydrate nehmen. Möchte von 89 Kg. auf 70 Kg. runter. Ich werde das Ziel erreichen. Ziele setzen und erreichen, doch nicht auf der Strecke bleiben. Ich wünsche euch allen einen guten Weihnachtslauf und frohe Festtage. Werner.

klaus J. 5 Kommentare Angemeldet am: 13.11.2004

na,Werner,was ist los mit dir,biste schon umgekippt???? haste zu schnell abgenommen oder was???gib uns mal eine Info von dir!!!!!

Werner D. 13 Kommentare Angemeldet am: 22.11.2004

29.11.04 Habe an diesem Tag mit der Eiweiss-Strunz Diät 1,5 Kg. verloren.

Werner D. 13 Kommentare Angemeldet am: 22.11.2004

Danke euch für euer Feetback. Nun muss ich erkennen, dass mir das Laufen mehr Freude bereitet als Bodybuilding. Werde sofort nur noch Laufen. Ab heute, den 29.11.2004 mache ich eine 10 tägige Diät, nur mit Eiweiss. Möchte versuchen 10 Kilo in 10 Tagen abzunehmen. Danke Euch für Eure Antwort. Gruss aus der Schweiz, Werner

Petra E. 4 Kommentare Angemeldet am: 25.11.2004

Warum gehst Du nicht zu Nordic Walking über? Da werden 90% aller Muskeln beansprucht. Die Mucki-Bude kann man sich sparen...

Thomas B. 36 Kommentare Angemeldet am: 11.02.2004

Hallo Werner, warum kommst du auf die Idee, dass beim Laufen Muskeln abgebaut würden? Wenn du dich weiterhin ausgewogen ernährst und vor allem ein vernünftiges Krafttraining machst, wird dein Körper keine Anstalten machen, deine Muskeln abzubauen. Also keine Bange. Gruß, Tom

Werner D. 13 Kommentare Angemeldet am: 22.11.2004

Hallo zusammen. Mein Poblem ist, dass ich zur Zeit Bodybuilding mache und Angst habe, beim Laufen alle Muskeln zu verlieren. Habe vor 3 Jahren angefangen zu strunzen und fiel von 92 Kg auf 78 Kg runter. Seit einem Jahr laufe ich nicht mehr und bin zur Zeit 95 Kg, wobei ich etwa auf 80 Kg runter will. Eins ist mir jedoch klar geworden, hört man auf zu strunzen, frisst man wieder Fett an. Morgen werde ich die erste Stunde wieder strunzen, hoffe dass es klappt, weil ich am Abend noch Bodybuilding mache. Vielleicht hat mir jemand von euch einen Rat, wie ich die Muskeln trotz laufen behalten kann. Sorry, für meinen blöden Artikel, aber für mich ist es wichtig, da ich mich sooo nicht mehr wohl fühle. Danke schon im voraus für eine Antwort.

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.