Forum: Gesundheit - Buchempfehlungen

 
Sie haben 0 Lesezeichen
Bernd F. 2 Kommentare Angemeldet am: 22.05.2010

das Buch Anti-Aging&Prävention vom Verlag Kilian, geht erheblich mehr in die Tiefe,als die Bücher vom Doktor

Maritta R. 354 Kommentare Angemeldet am: 20.01.2009

Das "Anti-Krebs-Buch" von David Servan-Schreiber und die "Anti-Krebs-Ernährung" von Dr. Johannes Coy. enthalten viel interessantes zum Thema Ernährung (nicht nur gegen Krebs). Krebs = Krankheit (Symptom)- sind aber empfehlenswert, um auch anderweitig gesund zu leben. Vergiß nicht das Thema: Mentaltraining.

Marion Z. 1037 Kommentare Angemeldet am: 24.09.2008

"Burgersteins Handbuch Nährstoffe" Lothar Burgerstein "Antiaging und Prävention" Schmitt und Homm Dann gibts da noch eine Superzeitschrift: "Zeitschrift für orthomolekulare Medizin" aus dem Hippokrates Verlag. Musst mal googlen. Erscheint 4x im Jahr, ist aber nicht billig und auch nicht über den normalen Zeitschriftenhandel zu erhalten. Grüße M.

Christian B. 386 Kommentare Angemeldet am: 23.02.2004

...ach und auch sehr lesenswet und beinhaltet praktisch alle von Dir genannten Themen: "Die Steinzeit steckt uns in den Knochen" von D. Ganten. Eines meiner Lieblingsbücher!

Christian B. 386 Kommentare Angemeldet am: 23.02.2004

Thema Ernährung: "Leben ohne Brot", von Dr. Lutz, d a s Standardwerk für kohlenhydratarme Ernährung wie ich finde. Und, "Ein Mammut auf den Teller" von N. Worm. Der modernere Dr. Lutz. Chr.

Sebastian D. 51 Kommentare Angemeldet am: 01.07.2010

Hallo, welche Bücher (außer die von Dr. Strunz) würdet ihr noch so empfehlen zu den Themen: 1. Ernährung 2. Vitamine & Co. 3. orthomolekulare Medizin 4. Kraftraining 5. Ausdauertraining Die Bücher vom Doktor habe ich mittlerweile (fast) alle gelesen ;-). Viele Grüße, Sebastian

Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.