Forum: Gesundheit - Cola light und Kaugummi

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
K M. 1293 Kommentare Angemeldet am: 27.07.2008

Hallo, Cola light hab ich schon seit Jahren Literweise weggesteckt. Aber es ist nicht nur Aspartam drin. In der Coca Cola sindaußerdem andere Süßstoffe drin als z.B. in Pepsi. Also auch die die man nicht so gern möchte. Vergleiche mal selbst im Laden. Von den Kaugummis lasse ich inzwischen die Finger. Auch voen 2-3 Streifen bekomme ich Verdauungsprobleme. Das liegt am Zuckeraustauschstoff. Der wirkt abführend - Süßstoff (wie in Cola) hingegen nicht. Schöne Grüße

Reinhard M. 1650 Kommentare Angemeldet am: 04.03.2008

Hallo Maria, also ich sehe bei Cola Light keine Probleme, abgesehen davon, dass man nicht weiss was drin ist. Aber na ja, Cola haben schon einige Generationen ohne nennenswerten Schaden überstanden. Kaugummis werden mit Zuckeralkoholen gesüßt. Das würde mich auch mal interessieren, was die bewirken. Ob mit oder ohne Zucker: Ich glaube Kaugummi macht nicht viel her. Man müsste mal den Gummi vor dem Kauen und nach dem Kauen wiegen. Die Differenz sollte dann der Zucker sein. Wenn da 1 Gramm zusammen kommt, dürfte es schon viel sein.

Maria S. 21 Kommentare Angemeldet am: 21.05.2009

Liebe Mitstreiter und Experten, trinkt ihr Cola light? Also ich habe Süßstoffe immer gemieden, aber seit der News von Dr. Strunz, in der Aspartam als hochreine Natur bezeichnet wird...hätte ich ja schon Lust mir öfters mal ne Cola light zu genehmigen. Wie haltet ihr das? Und eine weitere Frage: Kaut ihr Kaugummi? Da sind ja relativ viele KH drin (also auch den zuckerfreien), oder hab ich da was falsch verstanden? Bin dankbar für jede Antwort Maria

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.