Forum: Infektion & Prävention - Impfung und Nebenwirkungen - Eine Bestandsaufnahme

0 Lesezeichen
Erika W. 332 Kommentare Angemeldet am: 26.05.2020

Raphael Bonelli bat gestern in seinem Video mit dem Titel

Kennen Sie jemanden der MIT der Imp#### verstorben ist?“

in Kommentaren zu den Fragen

Wie ist es bei Ihnen? Kennen Sie jemanden der an oder mit C. verstorben ist? Kennen Sie jemanden der mit der I. verstorben ist?“

persönliche Erfahrungen wiederzugeben, falls vorhanden.

Im Moment gibt es schon 4.250 Kommentare.

36 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Albrecht 2336 Kommentare Angemeldet am: 14.07.2016

Hallo Erika,

" Im Moment gibt es schon 4.250 Kommentare."

Und diese Menschen sind keine Verschwöries oder sonstige Staatsgegner, sondern ganz durchschnittliche Menschen. Es ist wahrhaft fürchterlich !

LG,   Albrecht 

21 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Erika W. 332 Kommentare Angemeldet am: 26.05.2020

Gestern spät am Abend habe ich nochmals einige Kommentare des Videos

Kennen Sie jemanden der MIT der Imp#### verstorben ist?

gelesen. Es hatte inzwischen mehr als 200.000 Aufrufe in 2 Tagen und 5.500 Kommentare. Gerade eben wollte ich weiterlesen, aber nun ist es GELÖSCHT!

 

Gestern hat Prof. Bonelli ein weiteres Video eingestellt mit dem Titel

„Wenn der IMPFZWANG weiter zunimmt, wird es eskalieren! (Raphael Bonelli)“

30 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Lars K. 128 Kommentare Angemeldet am: 29.05.2019

Also ich kenne bisher niemanden der an der Impfung verstarb, aber 2 Personen, die wegen eines schweren Verlaubf beatmet wurden... Die beiden Personen haben mir im Gespräch erzählt wie schlimm dieses Gefühl ist...

Ich selbst bin 2 mal geimpft und quickfidel... war schon seit der Impfung (genau eine Woche her) 2 mal Joggen und habe keine Einschränkungen. Ich bin 34 Jahre, männlich und ernähre mich Gesund + NEMs...

Jede Impfung kann / hat Nebenwirkungen, aber auch jede Krankheit hat milde oder eben schlimme verläufe... Ich hoffe einfach, dass wir alle das Ding langsam geschaukelt bekommen, ob mit oder ohne Impfung ;)

Gruß Lars

12 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Thomas V. 5755 Kommentare Angemeldet am: 27.01.2016

Was ist das für eine Frage: Wer ist mit der Impfung gestorben?

Ist die Frage, gestorben in an der Impfung, oder gestorben und geimpft? Es soll ja auch Menschen geben, die sterben...geimpft oder ungeimpft...einfach so, an Altersschwäche oder an Krankheiten und da soll es ja noch Krankheiten neben Covid geben.

 

5 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Kommentare Angemeldet am: -

Ich zitiere aus www.corona-blog.net vom 4.8.21:

"Peter Schirmacher, der Chef - Pathologe der Uni Heiderberg, fordert deutliche mehr Obduktionen von Geimpften"

"Es müssten die Leichnamen der Menschen, die im zeitlichen Zusammenhang mit einer Impfung sterben, viel häufiger untersucht werden, fordert der Mediziner. Der Pathologe hat bereits begonnen 40 Menschen, die nach einer Impfung gerstorben sind, zu oduzieren - 30-40% davon sind an der Impfung gestorben." 

 

 

12 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Thomas V. 5755 Kommentare Angemeldet am: 27.01.2016

Ralle, und jetzt verlinke bitte eine Quelle, die belegt, dass 30-40% an der Impfung verstarben. 

3 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Ingrid 47 Kommentare Angemeldet am: 28.03.2019

Hallo Erika W.

genau wie du, habe ich mir nach den Aufruf von Dr. Bonelli  die Kommentare angeschaut.

Bei einem Sterbefall,  einem Arzt der namentlich genannt wurde, habe ich auch die Todesanzeige gefunden.

Also habe ich mir die Sonderauswertung  der Sterbefälle nach Altersgruppen vom Statistischen Bundesamt vorgenommen.  Ich habe auf der Seite 68 angefangen und die Sterbefälle nach Monaten und Altersgruppen 2016 bis 2021 geecelt.  Mal schnell die Halbjahreszahlen von 2016 bis 2021 ermittelt. Folgendes Ergebnis kam dabei raus:

Wie hoch waren die Sterbefälle der Pandemie-Halbjahre?

Das Ergebnis

01-06/2020 484.230 Sterbefälle

01-06/2021 507.212 Sterbefälle

                       22.982  In 2021 sind von Januar bis Juni  mehr Menschen gestorben als 2020.

Die zweite Liste habe ich die Sterbefälle der Pandemie-Halbjahre nach Alter ermittelt und zwar von 65-95 Jahre

01-06/2020 415.194

01-06/2021 435.838

                    20.644 in 2021 sind von Januar bis Juni mehr Menschen von 75-95 Jahren gestorben,                  als 2020

In 2021 sind mehr Menschen im Halbjahr gestorben als 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020.

Liebe Grüße

Ingrid

 

https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Sterbefaelle-Lebenserwartung/Tabellen/sonderauswertung-sterbefaelle.html

 

 

16 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Thomas V. 5755 Kommentare Angemeldet am: 27.01.2016

Ingrid, ... Und wie kommst du anhand deiner Quelle zu den Schluss, die Leute sind an der Impfung gestorben?

5 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Erika W. 332 Kommentare Angemeldet am: 26.05.2020

Ingrid, ... Und wie kommst du anhand deiner Quelle zu den Schluss, die Leute sind an der Impfung gestorben?“

 

Thomas plus im Moment 1 Liker:

Ingrid hat nichts vom Impfen geschrieben!!!

22 Personen gefällt dieser Kommentar Diese Funktion steht nur mit einem Forum-Account zur Verfügung.
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.