Forum: Bluttuning - Blutanalyse mit einigen Defiziten

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Moepes 17 Kommentare Angemeldet am: 23.07.2020

Wichtig, was ich noch erwähnen wollte:

Wenn du dein Gesamteiweiß und die Aminosäuren erhöhen möchtest ist unbedingt Zink mit zu supplementieren (insbesondere da in den Werten unten zu niedrig). Damit klappt dann auch die Erhöhung der jeweiligen Werte.

Moepes 17 Kommentare Angemeldet am: 23.07.2020

Hallo Aleksei,

ließ dir am besten hier im Forum bzw. in den News das ein oder andere zu den Blutfettwerten und insbesondere Lip (a) durch. Es gibt einige, die diesen Wert ohne Statine gesenkt haben.

Das Verhältnis Cholesterin zu HDL liegt mit 3,7 unter 4 und ist damit in einem Bereich der in Ordnung ist. Das Verhältnis HDL/LDL liegt mit 2,5 über 2. Am wichtigsten ist für dich/deine Frau das LDL runterzubekommen und auch die Trygliceride sind mit 170 sehr hoch. Heißt, das Gesamtcholesterin ist noch im Rahmen, die restlichen Werte weisen Risikofaktoren auf.

Die Blutfettwerte in den Griff bekommen sollte grundsätzlich mit folgenden Punkten funktionieren:

  • Laufen (regelmäßig. Am besten jeden Tag mind. 30 min)
  • Die Carb-Zufuhr eine Zeitlang stark zurückfahren. (Keto oder LowCarb alá Strunz)
  • Vitamin D Status überprüfen und ggf. Suplementieren
  • Vitamin B3 Status überprüfen und ggf. Suplementieren
  • Omega 3 Index überprüfen und ggf. Suplementieren.

Wenn du nur die kritischen Werte gepostet hast, sehe ich daraus, dass unbedingt der Omega 3 Index steigen muss (mind. 2g pro Tag Omega 3 (bei dem Wert anfänglich eher mehr) und die Punkte 1 und 2 für dich/deine Frau sehr relevant sind.

Ich würde mit diesen Maßnahmen starten und schauen, was sich bewegen lässt. Statine würde ich jetzt noch nicht nehmen, es gibt genug andere Stellschrauben (s.o.)

 

Zu den anderen Werten, die du gepostet hast, gibt es ja schon einige Hinweise meiner Vorschreiber. Am besten bleibt so etwas hängen, wann man sich selber damit auseinandersetzt. Hier im Forum und in den News findest du alles Wissenswerte.

 

 

Aleksei G. 5 Kommentare Angemeldet am: 07.07.2021

Meine Frau war beim Arzt wegen dem Lipoprotein (a). Der Arzt meinte den Cholesterin sollte man senken, aktuell liegt er bei 130 und hat ihr Cholesterinsenker verschrieben. Davon halte ich persönlich recht wenig. Wie ist eure Meinung?

Caddel 598 Kommentare Angemeldet am: 12.10.2018

Hmm... Eigendlich ist es doch ganz einfach, dass was zu hoch ist muß runter (außer bei Aminosäuren) und was zu niedrig rauf mit NEMs.

Und dazu findest Du hier alles im Forum oder in den News. Auch Dosierungsvorschläge...

Lipo A geht schlecht runter, manche haben es geschafft. 

Viel Spaß beim lesen, lernen, nachmessen. Es ist immer ein Experiment, jeder braucht andere Mengen. Das ist Eigenverantwortung.

LG, Caddel

Aleksei G. 5 Kommentare Angemeldet am: 07.07.2021

Hallo Christian. Ich habe alle Werte aus dem Strunz Dokument testen lassen, was ich hier zeige sind die Werte die drunter oder drüber liegen. Die anderen sind i.O.

Orientiert habe ich mich an der PDF von Dr. Strunz, wird ja im Forum als Vorlage empfohlen.
https://www.drstrunz.de/Bluttuning_15_04_2021.pdf?m=1618488358

Die Werte vom Labor sind meistens in anderen Einheiten, müsste ich alles wieder umrechnen. Hier habe ich jetzt alle Werte mit den von Dr. Strunz ergänzt.

BASISWERTE

Gesamt-Eiweiß: 7,49 g/dl
Strunz Wert > 7,70 g/dl

Cholesterin: 190 mg/dl
Strunz Wert < 150 mg/dl

HDL: 51 mg/dl
Strunz Wert > 60 mg/dl

LDL: 131 mg
Strunz Wert < 130 mg/dl

Triglyceride: 170mg/dl
Strunz Wert < 100 mg/dl

Lipoprotein (a) 1: 172,9 nmol/l
Strunz Wert < 75 nmol/l

Homocystein: 6,5 µmol/l
Strunz Wert < 10 µmol/l besser < 5 µmol/l

AMINOSÄUREN

Leucin: 102 µmol/l
Strunz Wert 110,00 – 217,00

Isoleucin: 42,7 µmol/l
Strunz Wert 58,00 – 117,00

Valin: 158 µmol/l
Strunz Wert 206,00 – 317,00

Methionin: 22,6 µmol/l
Strunz Wert 25.00 – 40.00 

Arginin: 27,6 µmol/l
Strunz Wert 110,00 – 180,00 

Taurin: 48,9 µmol/l
Strunz Wert 54,00 – 170,00

MINERALSTOFFE, SPURENELEMENTE & SCHWERMETALLE

Ferritin: 28 ng/ml
Strunz Wert 60 - 160 ng/ml

Magensium: 0,85 mmol/l
Strunz Wert 0,90 – 1,1 mmol/l

Zink: 690 µg/l
Strunz Wert 780 – 1200 µg/l

Selen: 76 µg/l
Strunz Wert 150 – 200 µg/l

VITAMINE

Vit A: 285,6 µg/l
Strunz Wert 1000 – 2000 µg/l

Vit B12: 503 pg/ml
Strunz Wert 1000 – 2000 pg/ml

Omega 3-Quotient: 4,0%
Strunz Wert 8% – 11 % 

Christian B. 54 Kommentare Angemeldet am: 24.05.2020

Hallo Aleksei,

eine Analyse im großen Umfang kann ich nicht sehen - fehlen da noch Werte, die bisher nicht eingestellt wurden?

 

Kannst du dazu die Normwerte des Labors, und die Werte von Dr. Strunz zufügen - am Besten inkl. jeweiligem Mittelwert?

Aleksei G. 5 Kommentare Angemeldet am: 07.07.2021

Meine Frau und ich haben uns im großen Umfang testen lassen, Vorlage war das Bluttuning Dokument von Dr. Strunz. Leider haben die bei mir einige Werte einfach ausgelassen und jetzt muss ich auf diese noch mal warten. Die von meiner Frau sind fast vollständig und es sind einige Mängel aufgefallen. Könntet ihr mal drüber schauen und eure Empfehlung dazu abgeben. Ich habe hier nur die aufgelistet, die von den Strunz Werten abweichen.

Manche Werte sind minimal drunter / drüber sollte man da was auch machen?

 

BASISWERTE

Gesamt-Eiweiß: 7,49 g/dl
Cholesterin: 190 mg/dl
HDL: 51 mg/dl
LDL: 131 mg
Triglyceride: 170mg/dl
Lipoprotein (a) 1: 172,9 nmol/l
Homocystein: 6,5 µmol/l

AMINOSÄUREN

Leucin: 102 µmol/l
Isoleucin: 42,7 µmol/l
Valin: 158 µmol/l
Methionin: 22,6 µmol/l
Arginin: 27,6 µmol/l
Taurin: 48,9 µmol/l

MINERALSTOFFE, SPURENELEMENTE & SCHWERMETALLE

Ferritin: 28 ng/ml
Magensium: 0,85 mmol/l
Zink: 690 µg/l
Selen: 76 µg/l

VITAMINE

Vit A: 285,6 µg/l
Vit B12: 503 pg/ml
Omega 3-Quotient: 4,0%

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.