Forum: Ernährung - NEMs überflüssig auch für Tiere....

0 Lesezeichen
Seite
Anzeigen pro Seite
Maria 7 Kommentare Angemeldet am: 04.08.2022

Bisher habe ich mir über NEMs für unseren Hund noch keine Gedanken gemacht. Jetzt mussten wir zum Tierarzt weil der Hund nach einem blöden Treppensturz Schmerzen hat. Diagnose Steißbein stark geprellt, dadurch wird ein Nerv beeinträchtigt. Behandlung: 1 Spritze mit einem abschwellenden Medikament, 1 Spritze mit HOCHKONZENTRIERTEN VITAMINEN damit sich der Nerv gut regeneriert. Ich bezweifle dass ein Mensch bei einer Steißbeinprellung ohne weiteres Vitaminspritzen bekommt! Bin gespannt wie lange die Heilung dauern wird. Mich würde  interessieren welche Erfahrungen ihr schon mit NEMs bei Tieren gemacht habt.

0 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Katzen Angela 320 Kommentare Angemeldet am: 23.11.2021

Einen Löffel EW Shake in Kombucha oder Wasser gemischt und das gieße ich auf den Teller bevor ich das Futter darüber anrichte. Wenn ich es oben drüber gieße nehmen sie es manchmal nicht.

Aber so kriegen sie eine Menge gutschmeckender Vitamine, die man in Pulverform selten kriegt oder die dann nicht gut schmecken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Irene S. 76 Kommentare Angemeldet am: 14.11.2014

Ich habe auch eine Nelli. Sie ist eines von vier Hühnern, und alle Mädels bekommen täglich ihr Omega3 Öl ins Futter. Auch Federvieh ist glücklich über gute Nähtstoffe

4 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Caddel 1110 Kommentare Angemeldet am: 12.10.2018

Nelli bekommt von mir tgl. 2 TL Lachsöl. Da wird der TL mit Freude abgeschleckt...

LG

4 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Ernst V. 7 Kommentare Angemeldet am: 07.12.2019

Wenn ich meine Omega 3 Kapseln nehme, steht mein Hund daneben und wartet auf sein "Leckerle"

 

6 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Sterne 45 Kommentare Angemeldet am: 20.09.2022

Es gibt bei LE europe auch Multis : Cat Mix und Dog Mix. Ein Pulver, dass man über das Fressen streut. Unser Kater frisst es anstandslos. Ansonsten piekse ich ab und zu eine Kapsel Omega 3 auf und drücke den Inhalt ins Futter. Wird auch ohne Probleme angenommen.

Gruß

Sterne

3 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Caddel 1110 Kommentare Angemeldet am: 12.10.2018

Außerdem orientiere ich mich am Laborwert. Die sind ähnlich wie beim Menschen. Wert also ganz nach oben.... 

Man kann aber auch im Internet nach Laborwerten schauen, denn es gibt Unterschiede.

LG

2 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Caddel 1110 Kommentare Angemeldet am: 12.10.2018

Ich nehme NEMs welche ich auch nehmen kann. Am besten ohne Zusätze als Kapsel. Einfach öffnen und ins Futter mischen. Bei der Dosierung richte ich mich nach dem Tagesbedarf. Findest Du hier:

https://www.barf-kultur.de/nrc-rechner

2 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Katzen Angela 320 Kommentare Angemeldet am: 23.11.2021

Hier gibt es einen Kalkulator 

Filebase - dubarfst - Die Barf-Community

Das Forum ist sowieso ganz interessant, da kann man ziemlich viel erfahren über die Bedeutung der Werte von den Blutbildern usw. Die sind unabhängig, allerdings ähnlich aufwändig zum Einarbeiten wie die Strunz-Lebensweise. Die machen da eigentlich alle ihr Futter selber und haben einen Kalki, um die Supplemente zu berechnen. Ob die NEMs nach Strunz-Richtlinien berechnet sind weiß ich allerdings nicht. Wäre aber sicherlich mal interessant herauszufinden. 

2 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Blubbi 19 Kommentare Angemeldet am: 01.10.2022

Liebe Caddel,

ich habe auch mit NEMs bei meinen Hunden angefangen. Toll, dass du den Thread aufmachst!

Woher nimsmt du denn die Optimalbereiche?

Auch für welche Hundegröße/gewicht? Das ist bei Hunden ja eine sehr große Spanne von Chihuahua bis Dogge.

Grüße

 

4 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Seite
Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.