Forum: Infektion & Prävention - impfen gegen corona

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Herbert Stadler 1 Kommentare Angemeldet am: 08.12.2022

Sehr geehrter Herr V.,

ich fordere Sie hiermit unmissverständlich auf,

ihre nach StgB §187 strafbare Verleumdung gegenüber Prof. Sucharit Bhakti öffentlich zu widerrufen!

Die Verhandlung ist im März 2023 und bis dahin gilt die Unschuldsvermutung!

Professor Bhakti ist also nicht rechtskräftig verurteilt, wie Sie in ihrer Verleumdung anführen!

Desweiteren sitzt Herr Michael Ballweg derzeit in Untersuchungshaft. 

Ich werde Herrn Professor Bhakti einen Screenshot zukommen lassen und ihm damit eine Möglichkiet eröffnen, 

gegen Sie mittels Strafantrag nach §187 StGB zu stellen.

Hochachtungsvoll

Stadler

-Rechtsanwalt-

ThomasV. 101 Kommentare Angemeldet am: 07.11.2022

Angela, interessant wie hier mit zweierlei Maß gemessen wird. Einer Ärztin, die aufgrund von Angriffen durch Impfgegnern Suizid begeht, wird lapidar unterstellt, sicher auch andere psychische Probleme gehabt zu haben. 

Aber wenn sich jemand wegen der Coronamaßnahmen das Leben  nimmt, war vorher psychisch stabil..?!

Die anderen Fälle, die du auflistest, da stellt sich die Frage, in wieweit die justiziabel verfolgt werden können, da sie Regelkonform abliefen. Über den Sinn und Unsinn dieser Regeln, kann man sich streiten, viele waren schwachsinnig, z.B. die Rodelgeschichte, aber sie waren zum Zeitpunkt rechtskonform.

ThomasV. 101 Kommentare Angemeldet am: 07.11.2022

Hallo Patricia, deinen Herolden der Querdenkerbewegung, die du aufzähltest und denen so übel mitgespielt wurde...Auch diejenigen spielten ihrer eigenen Klientel übel mit! Ich zähle mal auf:

Prof. Bagdi, rechtskräftig verurteilt wegen Volksverhetzung, antisemitische Äußerungen.

Dr. Wodgard, bezichtete den Volksverpetzer der Verleumdung, strengte über seinen Anwalt Füllhorn einen 250000 Euro Prozess an und verlor mit Pauken und Trompeten.

Füllmich, die Justiz ermittelt wegen Spendenhinterziehung in Millionenhöhe.

Ballweg, Kopf von Querdenken (so und so) verurteilt wegen Spendenhinterhziehung in Millionenhöhe. Hat sich ins Ausland abgesetzt

Dr Bodo Schiffmann, erfand unter anderem Studien über Kindstode durch das Tragen von Masken. Stellte Gefälligkeitatteste aus, rechtskräftig verurteilt,  Appropation entzogen, hat sich ins Ausland abgesetzt.

Patricia, du kannst dir sicher vorstellen, dass sich mein Mitleid mit diesen Typen eher in Grenzen hält.

 

Sabine69 427 Kommentare Angemeldet am: 29.01.2019

Thomas, wie immer sehr sachlich. 1 A Diskussionskultur. Macht Spaß

 

Angela 459 Kommentare Angemeldet am: 31.12.2020

Patricia du hast Recht, dein Kommentar ist eine gute Ergänzung zu meinem Kommentar oder umgekehrt:-) 

LG Angela 

Patricia D. 260 Kommentare Angemeldet am: 20.07.2020

Sabine und Angela,

lest bitte auch meine Antwort zu Thorstens Kommentar von heute früh. Er wurde erst jetzt nachgetragen.

Angela 459 Kommentare Angemeldet am: 31.12.2020

Thorsten siehst du das wirklich alles so? Was ist mit den Kindern, die aus dem Bus geworfen wurden, weil sie eben KEINE Maske trugen? Unverantwortlicher geht es ja wohl nicht mehr. Was ist mit den Demonstranten, die verprügelt und gestoßen wurden? Was ist mit den alten Leuten, die im Altenheim in ihren Zimmern eingesperrt wurden und die einsam sterben mussten? Was ist mit den Menschen, die wegen der Maßnahmen Selbstmord begangen haben? Was ist mit den Kindern, denen eingeredet wurde, sie töten bei einem Kontakt ihre Großeltern? Was ist mit den Kindern und Eltern, die beim Rodeln verfolgt wurden, weil sie keine Maske trugen? ...........................

LG Angela 

ThomasV. 101 Kommentare Angemeldet am: 07.11.2022

Sabine, die Ahnungslose. Einen auf Querdenker machen und die Strippenzieher des Vereins nicht kennen. Du kennst noch nicht einmal die Quellen der Querdenkerinfos...fällt mir schwer zu glauben.

Auch so eine Fehleinschätzung, ich freue mich nicht, ich bin eher erschüttert...obwohl, bei dir erschüttert mich eigentlich nichts mehr.

Sabine69 427 Kommentare Angemeldet am: 29.01.2019

Füllwas? Kenn ich nicht. "Informanten" - Geht es jetzt nicht ein wenig mit Dir durch?

Aber schön, dass Du Dich freustsmile

Sabine

ThomasV. 101 Kommentare Angemeldet am: 07.11.2022

Sabine, das ist der Brüller, du betreibst doch ausschließlich Selektion. Die von Thorsten gelisteten Straftaten im Zuge der Coronamaßnahmen liegen inzwischen der Justiz vor und es fallen die ersten Urteile. Es sind sogar einige deiner Informanten inzwischen rechtswirksam verurteilt, z.B. wegen betrügerischem Spendenbezug, Veruntreuung. Füllmich würde mit seinen Klagen zur Lachnummer und du drehst noch immer das Rad der Verschwörung. Ganz großes Kino!

 

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.