Forum: Ernährung - Waffelrezept von Strunz.com mit Eiweißpulver - vernichtet das Backen die Nährstoffe?

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Christian B. 75 Kommentare Angemeldet am: 24.05.2020

Naja, Protein denaturiert halt unter Hitze. 

Aber Du isst eine Steak auch nicht roh, daher würde ich mir da nicht so viele Gedanken machen. Interessant sind ja ohnehin die enthaltenen Aminosäuren.

Welches Pulver Du nimmst ist Geschmackssache, es gibt so viele Hersteller und Sorten. Würde aber zum Whey Protein, oder Proteinmischung greifen... 

Katzen Angela 190 Kommentare Angemeldet am: 23.11.2021

Ich frage mich, ob das Backen die Inhaltstoffe kaputt mach vom Eiweißpulver. Dann würde ich eher ein billigeres Eiweiß aus einem Drogeriemarkt nehmen oder vom Supermarkt und keinesfalls die Shakes aus dem Shop hier. Am allerbilligsten und geschmacklich okay ist ja Magermilchpulver, das hat aber schon einen recht hohen Milchzuckeranteil. Milchpulver wäre allerdings die preiswerteste Alternative, wenn die Inhaltstoffe durch das Erhitzen sowieso weg sind. Aber ich weiß das ja nicht genau, ob dann alles weg ist. Für Backen mit Mandelmehl sollte man ja die Mandeln frisch mahlen, damit die Inhaltstoffe noch drin sind und nicht die schon gemahlenen Mandeln im Supermarkt kaufen. Also gehen durch das Backen wohl doch nicht alle Inhaltstoffe verloren. Es sind ja auch in den preiswerteren Marken viel Mineralien, Aminosäuren und Vitamine zugesetzt. Das Waffelrezept lacht mich aber schon an, Waffeln lassen sich außerdem gut einfrieren und ohne große Arbeit mitnehmen im Lunchpaket.

Vanille-Quark-Waffeln (strunz.com)

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.