Forum: Gesundheit - Hausstaubmilbenallergie und Katzenhaarallergie

 
0 Lesezeichen
Seite
Anzeigen pro Seite
Lari 229 Kommentare Angemeldet am: 01.06.2020

Hallo ,

vielen Dank nochmal für eure zahlreiche Anregungen ! 

Viele Grüße, Lari 

Simon123 68 Kommentare Angemeldet am: 27.10.2021

Das ist ja schon mal ein gutes Ergebnis. Wenn meine aktuellen Präparate nicht helfen, probier ich das auch aus. Ich habe extrem starken Heuschnupfen und ganzjährig Niesattacken. 

Angela 371 Kommentare Angemeldet am: 31.12.2020

Ob das Leaky gut ganz verschwunden ist , weiß ich nicht, auf jeden Fall sind meine Nahrungsmittelunverträglichkeiten viel besser geworden, vor allem die Histaminintoleranz. Das Problem ist ja, dass durch den löchrigen Darm Bestandteile ins Blut kommen und Reaktionen hervorrufen. Ich hatte dann oft Reizdarmsymptome. Das ist viel besser geworden und ich kann bestimmte Lebensmittel wieder essen.  Beim Gluten muss ich darauf achten, dass es nicht zuviel wird. 

LG Angela 

Simon123 68 Kommentare Angemeldet am: 27.10.2021

@Angela: Hat das Toxaprevent etwas gebracht? Ist dein Leaky gut verschwunden?

Simon123 68 Kommentare Angemeldet am: 27.10.2021

@Angela: Hat das Toxaprevent etwas gebracht? Ist dein Leaky gut verschwunden?

Angela 371 Kommentare Angemeldet am: 31.12.2020

Hallo Lari und Simon, Leaky gut war oder ist bei mir auch ein Thema. Ich habe kurweise das Toxaprevent aus dem Shop hier genommen, das ist Zeolith. Ich hatte es mir bestellt, um die Borrelientoxine zu binden, in dem Beipackzettel steht explizit, dass es die Darmwand abdichtet und damit stabilisiert. Das wäre einen Versuch wert. Jetzt nehme ich schon länger ein Probiotikum. Gluten vertrage ich in einer geringen Menge.

LG Angela 

Simon123 68 Kommentare Angemeldet am: 27.10.2021

@Lari: Bei mir wurde erst kürzlich auch Leaky gut festgestellt. Ich verfolge da den Ansatz von Dr. Thiemo Osterhaus. Er sagt, dass ohne eine Stabilität der Darmwand Probiotika gar keinen Sinn machen.

Zum Darmaufbau hab ich mir besorgt: Lactoferrin, Verdauungsenzyme und Glutamin. Das nehm ich 2 Wochen und dann die Probiotika drauf.

Mal schauen, ob es hilft. Aber ich hoffe mir eine Besserung der Darmwand und dadurch eine Verbesserung der Allergiebeschwerden.

Gluten weglassen ist natürlich auch durchaus sinnvoll. Das versuche ich auch.

Simon123 68 Kommentare Angemeldet am: 27.10.2021

@Lari: Bei mir wurde erst kürzlich auch Leaky gut festgestellt. Ich verfolge da den Ansatz von Dr. Thiemo Osterhaus. Er sagt, dass ohne eine Stabilität der Darmwand Probiotika gar keinen Sinn machen.

Zum Darmaufbau hab ich mir besorgt: Lactoferrin, Verdauungsenzyme und Glutamin. Das nehm ich 2 Wochen und dann die Probiotika drauf.

Mal schauen, ob es hilft. Aber ich hoffe mir eine Besserung der Darmwand und dadurch eine Verbesserung der Allergiebeschwerden.

Gluten weglassen ist natürlich auch durchaus sinnvoll. Das versuche ich auch.

Erika W. 333 Kommentare Angemeldet am: 26.05.2020

Mein Ältester hatte vor 25 Jahren leichte Hausstauballergie. Damals waren wir gerade am Planen unseres neuen Hauses und so ließen wir eine zentrale Staubsaugeranlage und eine kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung einbauen.

Was auch ohne neues Haus und preiswert geht: Ich kaufte für meinen Sohn damals hochwertige synthetische Bettdecken und -kissen, die man einmal im Monat waschen kann. Die Bettwäsche wechselte ich immer nach 3 Tagen, weil bei ihm vor allem die Milbenhinterlassenschaften das Problem waren. Nach ein paar Monaten war alles wieder gut.

Lari 229 Kommentare Angemeldet am: 01.06.2020

Hallo , 

vielen Dank für eure Antworten .

@ Simon : Leaky Gut ist leider ein Thema . Wir geben unserem Sohn Darmbakterien und auch andere Nems um die Darmschleimhaut zu unterstützen. Mit der Ernährung ist leider nicht viel zu machen . Auf Gluten verzichtet er nicht . Immerhin ist er täglich rohes Gemüse und Obst und trinkt zumindest fast täglich einen Eiweissshake.

Hast du noch Tipps zum Leaky gut ?

Ich hatte das ja auch schonmal in einem endeten Beitrag geschrieben , dass ich mir natürlich doch auch Gedanken über eine eventuelle Corona Impfung mache , wegen des Leaky gut . Er möchte sich aber nicht impfen lassen .

So , jetzt bin ich selber vom Thema abgekommen . 

viele Grüße Lari 

Seite
Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.