Forum: Gesundheit - Omega 3: Welches ist das Beste?

 
0 Lesezeichen
Seite
Anzeigen pro Seite
Vince 25 Kommentare Angemeldet am: 09.02.2021

@ Manuke:

Su**** als Tropfen sind vom P/L günstiger als das Produkt aus Norwergen. Einfache Mathematik: Habe EPA/DHA gesamt ausgerechnet 121,8 EPA vs. 177,3 und 231,6 DHA vs. 354.

Jeweils pro ml und auch die Menge einbezogen. Ergebnis: 1596,2 Omega 3 Einheiten (EPA/DHA) vs. 2514,29 bei Su**** pro €.

 

Rechnet selbst nach ;)

 

Manuke 36 Kommentare Angemeldet am: 27.12.2018

Merci pour la petite devinette ... dankeschön!

Allerdings ist der Preis deutlich höher als bei Norsan, auch im Vergleich mit dem veganen Algenöl. Dessen EPA-Gehalt wird mit 609 mg pro Portion à 5 ml angegeben, der des Sunday Natural dürfte nur bei ca 300 mg pro Portion (45 Tropfen/3 Pipetten) liegen. Die exakten Mengen könnte man nur im direkten Vergleich herausfinden.

Fazit: beide Produkte sind eine gute Wahl.

Vince 25 Kommentare Angemeldet am: 09.02.2021

Die Buchstaben sind vom Admin noch weiter eingekürzt worden...

Rätsel:

Die englische Bezeichnung für den Ruhetag der Woche +

das folgende, ebenfalls englische Wort als Definition versteckt: "landwirtschaftliche Produkte, Rohstoffe, die als Zahlungsmittel oder zum Tauschen verwendet werden".

Fügt beides zusammen und ihr findet es von selbst...

:)

Manuke 36 Kommentare Angemeldet am: 27.12.2018

Hallo Vince,

wäre nett, wenn du zu deinem Top-Produkt noch ein paar Buchstaben hinzufügen könntest... Ich bestelle mir zur Zeit das Omega 3 Total von Norsan und hoffe damit, ein gutes Produkt und eine ausreichende Dosis Epa und Deha gegen meine Arteriosklerose gefunden zu haben.

LG Manuela

Thorsten St. 3736 Kommentare Angemeldet am: 04.06.2014

Sorry Vince, aber ich habe über meinen Internetanschluss anscheinend keinen Zugriff auf deine Excell Datei. Daher war ich in der Reaktion auf deine Aussage begrenzt und die bezog sich auf "Omega3/€". Da du nur den  "Gewinner" angegeben hast war mir auch kein weitergehender Vergleich / Beurteilung  möglich.

Daher mein Hinweis auf EPA/DHA.

LG Thorsten 

Vince 25 Kommentare Angemeldet am: 09.02.2021

@ Thorsten

Woher willst du wissen, das ich nicht genau das ausgerechnet habe?

Die Informationen dazu sind jedem mit Internanschluss zugänglich...

 

 

Thorsten St. 3736 Kommentare Angemeldet am: 04.06.2014

Hi Vince,

das O3/€ Verhältnis ist sekundär. Interessanter wäre EPA/€ + DHA/€. EPA und DHA sind die beiden eigentlich wichtigen essentiellen O3. Andere O3 interessieren weniger und dienen den Hersteller oft nur zum Anheben des deklarierbaren O3-(Gesamt-)Anteils; ohne wirklichen über EPA und DHA hinausgehenden physiologischen Nutzen.

LG
Thorsten

Vince 25 Kommentare Angemeldet am: 09.02.2021

Ich habe mir eine excel-Tabelle erstellt und die Anbieter nach Menge, Dosierung, Preis etc. gegenübergestellt.

Am Ende kommt eine Omega3/€ Verhältnis raus...

Mein Gewinner ist Su**** Na*****.

 

LG,

Vince

Alex H. 236 Kommentare Angemeldet am: 10.02.2020

Hallo Kathrinchen,

ich denke das Beste wird schwer zu ermitteln sein. Ich weiß, dass e* sehr gutes herstellt und die sehr pingelig sind, also wird es top Qualität sein. Mein Arzt ist Metalltoxikologe und auch auf Mitochondrien Medizin spezialisiert. Er hat gesagt "niemals etwas anderes als ". Nicht weil er dafür Geld bekommt, sondern weil er sich sicher ist, dass es zu 100% top und auch sicher ist. Nicht dass es andere nicht auch sein könnten aber bei dem kann er es versichern, sagt er. Habe damit auch meinen Index in die Norm bekommen.

LG Alex

Angela 257 Kommentare Angemeldet am: 31.12.2020

Hallo Kathrinchen,

ich nehme seit einiger Zeit das Omega 3 von forever young aus dem Shop hier und bin damit sehr zufrieden. Ich vertrage es sehr gut. Nach Anbruch lagere ich es im Kühlschrank und nehme zu den Hauptmahlzeiten eine Kapsel. 

LG Angela 

Seite
Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.