Forum: Bluttuning - Wie schnell sinkt der Selenspiegel

 
0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Aldo C. 313 Kommentare Angemeldet am: 27.07.2019

Hallo. Wenn ich kein Selen nehme und etwas zu hoch bin, sinkt mein Wert ca. innerhalb 1-2 Monate auf das Normalniveau. Generell reicht es bei mir, wenn ich so 1x die Woche 200 ug Natriumselenit nehme, um den Spiegel zu halten. Paranüsse tun es aber auch. Was ich weiß, reichen 2-3 Paranüsse am Tag aus. Lg

ThomasV. 252 Kommentare Angemeldet am: 07.11.2022

Hallo ThorstenS, es kommt darauf an, welches Selen du genommen hast. SelenMethion7n hat eine Halbwertzeit von ca 250 Tagen, anorganischen Selen liegt bei 100 Tagen.

 

Thorsten S. 85 Kommentare Angemeldet am: 28.02.2013

Hallo,

aktuell liegt mein Selenspiegel bei 249 ug/l. 250 gilt als Obergrenze durchaus noch als akzeptabel. Ich würde aber doch lieber auf 200 absenken.

Weiß jemand, wie schnell der Spiegel absinkt? Also ohne nennenswertes Ergänzen. Bisher habe ich so etwa 4 bis 5x pro Woche eine 2pd und zusätzlich pro Woche 5x 200ug Selenmethionin ergänzt. Selenmethionin lasse ich erst einmal weg. Könnte natürlich alle 3 Monate mal messen.

Die Halbwertszeit von Selen ist ja recht lang.

Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.