Forum: Infektion & Prävention - Die Lübecker gen-freie Impfung

0 Lesezeichen
Anzeigen pro Seite
Albrecht 1809 Kommentare Angemeldet am: 14.07.2016

Liebe Foristen,  

"..Die von der Bundesregierung gegen jede Vernunft und gegen unsere ärztliche Ethik weiter empfohlene Impfung mit modi­fizierter RNS müsste verboten werden, und die Verantwortlichen schwer bestraft, da sie in Deutschland Tausende umbringt oder schwer krank­macht, wie die Regierung selbst zugeben musste. Weltweit Hunderttausende!.."

Mit diesen klaren Worten endet das neueste Update des blogs

"DIE LÜBECKER GEN-FREIE IMPFUNG GEGEN COVID-19 IST RECHTLICH NICHT ZU BEANSTANDEN! AKTUELLER STAND UND ZUSAMMENFASSUNG"

von Prof. Dr. med. Stoecker, dessen Impfstoff ein vielfach gelesener Teilnehmer im forum bereits im März 2021 ohne jegliche Fachkenntnis herabsetzte ( im " Hinterzimmer" entwickeltes, privates " Impfwunder"; ein Home Brew Impfstuf [sic !], ) wobei er gleichzeitig die modRNA-Verabreichungen als "erprobten Impfstoffe mit geringstem Risikopotential" anpries.

https://www.winfried-stoecker.com/blog/die-luebecker-gen-freie-impfung-gegen-covid-19-ist-gerichtlich-nicht-zu-beanstanden

 

LG, Albrecht ( 14.01.2024 )

2 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Adam A. 90 Kommentare Angemeldet am: 27.06.2020

Schön, dass sich Doktor Strunz in der heutigen News zur angeblichen Alternativlosigkeit der Impfung äußert. Damit ist eigentlich alles gesagt. Medizinisch sinnvoll ist diese Impfung wohl nur bei vulnerablen Gruppen. Eine Verpflichtung war und ist offensichtlich nicht angemessen und höchstwahrscheinlich auch rechtswidrig.

1 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Thomas V. 5511 Kommentare Angemeldet am: 27.01.2016

Ole, wiederlege mir doch meine Meinung. Selbiges erwartest du doch auch immer bei deinen Meinungsäusserungen.

...und wieder drückst du dich um die Beantwortung einer Frage...wie immer.

 

 

 

0 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Ole 701 Kommentare Angemeldet am: 06.06.2023

Genau Thomas,

"ich bin tatsächlich davon überzeugt, das sehr viele der gemeldeten Inpfschäden heisse Luft sind. Entweder, sie sind politisch motiviert (QDs,AFD), oder es sind Schäden, die willkürlich mit der Impfung in Zusammenhang gebracht werden."

ich sehe sie vor meinen Augen....die dunklen, schmierigen Typen, mit Dreitagebart, Fluppe im Mundwinkel, rote Augen in ihren konspirativen, untererdischen Computerbunkeranlagen und jagen im Dreischichtsystem tausende von Fake Impfschäden an das PEI.....

Dumm nur, Thomas, das im konspirativen QD/AFD Deutschland mit die wenigsten Impfschäden in ganz Europa gemeldet werden.

 

1 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Ole 701 Kommentare Angemeldet am: 06.06.2023

Hej Thomas,

"... ich bin tatsächlich davon überzeugt, das sehr viele der gemeldeten Inpfschäden heisse Luft sind. Entweder, sie sind politisch motiviert (QDs,AFD), oder es sind Schäden, die willkürlich mit der Impfung in Zusammenhang gebracht werden."

Typische Aussage

 

1 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Thomas V. 5511 Kommentare Angemeldet am: 27.01.2016

dass das alles Gesunde sind, die aus lauter Langeweile oder politischen Motiven einen Impfschaden

Albrecht, ich bin tatsächlich davon überzeugt, das sehr viele der gemeldeten Inpfschäden heisse Luft sind. Entweder, sie sind politisch motiviert (QDs,AFD), oder es sind Schäden, die willkürlich mit der Impfung in Zusammenhang gebracht werden. Die Frage ist, wie hoch ist der Rest?

Allein, was hier im Forum alles zusammen spekuliert wird, das ist doch lediglich die Spitze des Eisbergs! 

 

0 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Albrecht 1809 Kommentare Angemeldet am: 14.07.2016

Hallo Thomas, 

"...Thorsten schreib desöfteren, dass jedermann, jederzeit seinen Verdacht äussern kann. Damit ist aber noch nichts(!!!) bewiesen!.."

Und Du glaubst weiterhin, dass das alles Gesunde sind, die aus lauter Langeweile oder politischen Motiven einen Impfschaden anmelden. 

 

LG, Albrecht ( 13.12.2023 )

3 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
St. W. 1315 Kommentare Angemeldet am: 06.10.2019

Huebsch Thomas! Und passend - nur halt nicht wie Du es denkst ;-)

Hab auch einen:

You can fool some of the people all of the time, and all of the people some of the time, but you can not fool all of the people all of the time.
 
 
2 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Thomas V. 5511 Kommentare Angemeldet am: 27.01.2016

 

Hier habe ich ein Zitat aus der Geschichte. Wer ist so bewandert und  kennt es noch, bzw. den Urheber des Zitats?

Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.

 

0 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Ole 701 Kommentare Angemeldet am: 06.06.2023

Hej Thorsten und Thomas

"....in Ländern mit strengen Einschränkungen gibt es in der meisten Perioden seit März 2022 eine 5-20% Übersterblichkeit.

In den Ländern mit weniger strengen Einschränkungen während der Pandemie gibt es eine in den meisten Perioden seit März 2022 eine Untersterblichkeit."

Es ist wie es ist! 

Ihr werde es nicht ändern können!!

4 Personen gefällt dieser Kommentar Kommentare können nur mit Forum Account gelikt werden.
Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.